Azubi Kredit

Trainee-Kredit

Welche Auszubildenden für einen Kredit mitbringen müssen . Oops, bist du ein Mensch? Damit Sie fortfahren können, muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Plätzchen zulassen und Java-Script aktivieren. Füllen Sie das Formular aus, wenn Ihr Navigator die Annahme von Plätzchen zulässt und kein aktiviertes Java-Script hat. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Problemfall kontaktieren Sie uns bitte: Online Streitschlichtung nach Artikel 14 Absatz 1 ODR-VO: Von der Europäischen Union wird eine Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) zur Verfügung gestellt.  

Gutschrift für die Auszubildenden

Die Auszubildenden haben bei Kreditinstituten wenig Chance - das ist für die Beteiligten zwar unerfreulich, aber auch aus der Perspektive der Darlehensgeber nachzuvollziehen und schützt nicht zuletzt die Auszubildenden. Jugendliche in der Bildung haben oft hohe Lebenserwartungen, aber in der Regel nur wenig finanzielle Mittel. In Westdeutschland haben die Auszubildenden nach einer Untersuchung des Bundesinstituts für Berufsbildung im Jahr 2009 im Durchschnitt 679 Euro und in Ostdeutschland 595 Euro pro Tag verdient.

Für viele ist die Idee eines Darlehens natürlich naheliegend. Allerdings: Kaum eine andere Institution gewährt ein Kredit für die Auszubildenden. Zur Erlangung realistischer Kreditchancen in Deutschland braucht der Darlehensnehmer unter anderem ein unbeschränktes Arbeitsverhältnis und muss auch den Nachweis erbringen können, dass er die Kreditraten auszahlen kann.

Die Auszubildenden haben in der Regel zu wenig Verdienst, um nach Abwägung aller anfallenden Aufwendungen genügend Freiraum zur Tilgung eines Darlehens zu haben. Außerdem ist das Lehrverhältnis zeitlich begrenzt und es ist in der Regel unsicher, ob der Praktikant zu einem späteren Zeitpunkt vom Unternehmen eingestellt wird. Ein Weg, ein Darlehen für Praktikanten zu bekommen, ist ein staatlicher Bildungsdarlehen.

Betriebsinterne und außerbetriebliche Ausbildung im Rahmen des dualen Systems ist in der Regel nicht enthalten und wird nicht mitfinanziert. Grundsätzlich haben die Auszubildenden auch die Option, einen zweiten Darlehensnehmer oder einen Garanten in einen Regelkreditvertrag miteinzubeziehen. Dann ist die Bereitschaft zur Kreditvergabe größer, wenn der zweite Darlehensnehmer die Bedingungen erfüllte.

Grundsätzlich sollten sich Jugendliche und Praktikanten der Langzeitfolgen eines Kreditabschlusses bewusst sein. In der Regel laufen die Teilzahlungen über mehrere Jahre und begrenzen den Darlehensnehmer in diesem Zeitrahmen. Diejenigen, die sich einen Kredit als Lehrling oder Praktikant nicht wirklich leisten können, sollten sich daher mit der Frage des Verzichts auf Konsum auseinandersetzen und nicht notwendigerweise die notwendigen Kosten aufschieben.

Auch Kreditvermittler, die auch bei "schlechter Bonität" ein Kreditversprechen abgeben, sind vorsichtig. Solche Ausleihungen sind oft kostspieliger als normale Ratendarlehen und nicht immer anständig.