Cashper Kredit

Bargeldloser Kredit

Der Cashper besticht vor allem durch seine Schnelligkeit, denn wenn die Bonität stimmt, kann das Darlehen bereits nach fünf Minuten bewilligt werden. Erfahren Sie, warum Cashper der erste Minikreditanbieter war, der über eine gültige Banklizenz verfügte. Was Sie über den Cashper-Minikredit wissen müssen. Bei Cashper finden Sie immer einen Minikredit. Bargeld - Minikredit mit sofortiger Bezahlung.

Cashper-Erfahrung aus dem Kredit - Aktueller Testgrad: 2,3

Die Cashper AG ist Teil der im Jahr 2009 unter dem Markennamen Voicecash Banking gegründeten Firma Nowum Banki. Bei Cashper kann ein kleiner Kredit innerhalb von 24 Std. gekündigt werden. Nur am Wochenende erfolgt keine Abarbeitung. Wegen des geringen Anfangsdarlehens von höchstens 100 EUR stellt Cashper der Schufa keine Informationen zur Verfügung. Das liegt auch daran, dass es sich hierbei um zweckfreie Darlehen ohne Bewilligung und Bescheinigung handeln.

Sie haben als bestehender Kunde die Moeglichkeit, ein Guthaben per SMS anzufordern. Hierbei müssen nur SMS mit dem zusätzlichen SUPER Deal versendet werden, um die Beschleunigung der Verarbeitung anzustoßen. Die Novum AG ist Teil der Novum AG Die Novum AG ist selbstverständlich als Hausbank mit der Absicht, ein langfristiges Finanzierungsgeschäft zu tätigen, geregelt.

Cashper wird daher von der Malta Financial Service Authority (MFSA) überwacht. Schnellste Verarbeitung innerhalb von 24 Std. Einfache Kreditabfrage per SMS oder im Internet. Als Teil der Novum Bank AG konzentriert sich Cashper auf die Gewährung von Konsumentenkrediten. Das Darlehen wird bei Cashper beansprucht und unmittelbar gewährt.

Es erfolgt also keine Vermittlung von Krediten, sondern Cashper oder Novum Bank Ltd. sind die Kreditgeber. Durch den Kreditbetragsregler kennt der Kunde auch den zu zahlenden Rückzahlungsbetrag zügig. Nach Abschluss des Antrags erfolgt eine Übersicht der Angaben einschließlich aller anfallenden Nebenkosten. Eventuelle Nebenkosten werden Ihnen bei der Gutschriftanfrage sofort angezeigt.

Die Ausgabe von Karten erfolgt durch die Novum Bank AG, die auch weitere Kreditangebote einbehält. Cashper bezeichnet unter "Wissenswertes" diverse Begriffe wie Mini-Credit, SMS-Credit oder Flash-Credit. Das Flash-Guthaben kann gegen Entgelt bei Cashper als Flash-Transfer angefordert werden. Der Kleinstkredit ist ein Mini-Kredit, da die Kreditbeträge zwischen 100 und 1.500 EUR liegen und innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt werden müssen.

Auch Ratenkredite werden von Cashper gewährt. Es werden keine anderen Formen von Krediten geboten. Der Darlehensbetrag ist zwischen 100 und 1500 EUR beliebig auswählbar. Beim ersten Antrag ist ein Höchstbetrag von 199 EUR zu beantragen; wird dieses Darlehen unverzüglich getilgt, können weitere Darlehen bis zu 1.500 EUR beansprucht werden. Das Darlehen kann bis zu 199 EUR 15 bis 60 Tage haben.

Der Darlehensnehmer bestimmt dies selbst, wodurch der Tilgungsbetrag unmittelbar davon abhängt, da die Zinsen tagesgenau errechnet werden. Der Preis ohne Zuschläge ist nur der jährliche Prozentsatz. Bei fristgerechter Tilgung kann ein neues Kreditgesuch bis zu einem Betrag von 1.500 EUR eingereicht werden. Diese kann per SMS oder über ein Online-Formular angefordert werden.

Für das SMS-Guthaben fallen keine Mehrkosten an. Dienstleistungen werden dagegen pauschal berechnet: Direkte Entscheidung 19 EUR, Vorzugsbehandlung 35 EUR, Schnellüberweisung 39 EUR. Das neue Kundengeschäft ist ein Servicepaket, bei dem alle aufgelisteten Spezialleistungen zusammen 39 EUR betragen. Die " Präferenzabwicklung " beträgt hier 35 EUR und die Expressüberweisung 39 EUR, die " Expressabwicklung " 45 EUR und die 2-Satz-Zahlung 39 EUR.

Der SUPER-Deal Service beinhaltet Expressverarbeitung + schnelle Überweisung für insgesamt 75 EUR. Jeder Verzug wird bei Cashper strengstens gerügt und ahndet. Dem Darlehensnehmer entstehen daher bei Vertragsbruch folgende Kosten: 9 EUR für die erste und 19 EUR für die zweite und 29 EUR für die dritte Aufforderung.

Die gesetzlichen Fälligkeitszinsen werden ab dem Fälligkeitstag hinzugerechnet. Die Insolvenz kann Cashper auch den Kreditauskunfteien (einschließlich der Schufa) zur Einsicht bereitstellen. Neukundengeschäft: Direkte Entscheidung, "Bevorzugte Bearbeitung" und schnelle Überweisung für 39 EUR. SUPER-Deal: Expressverarbeitung und schnelle Überweisung zusammen 75 EUR. Cashper erfüllt die Anforderungen der meisten anderen Banken. In Österreich, den Niederlanden, Polen oder Spanien ansässige Menschen können auf die eigene Webseite zugreifen und ihren Darlehensantrag bei Cashper einreichen.

Die Mindestaltersgrenze für Cashper liegt bei 21 Jahren. Im deutschen Recht sind Sie ab dem 18. Lebensjahr zur Aufnahme eines Darlehens befugt, nicht jedoch in Spanien, Frankreich, Finnland oder Portugal, wo Menschen unter 21 Jahren als Jugendliche oder Jugendliche gelten. Darüber hinaus müssen die Darlehensnehmer Cashper keine Schufa-Informationen vorlegen, können sich aber auch einer kleinen Kreditprüfung nicht entziehen.

Das monatliche Gehalt beträgt 700 EUR. Auf diese Weise ist es möglich, Kleinkredite innerhalb von 30 Tagen zurückzuzahlen und der Darlehensantrag wird recht gut angenommen. Ein Darlehensantrag von 600 EUR mit einem Ertrag von 700 EUR für die Begleichung seines Kontokorrents wird jedoch wahrscheinlich nicht gutgeheißen.

Für alle Bevölkerungsschichten gibt es bei Cashper keine Sonderangebote. Studierende erhalten einen maximalen Tarif von 643 EUR und können bis zu 450 EUR pro Monat ohne Abzug erwirtschaften. Sie sollten dieses Erfordernis jedoch selbst für die Vergabe von Kleinkrediten bis zu 199 EUR einhalten. Damit ist Cashper vor Zahlungsausfällen geschützt. Fremdkapitalaufnahme ohne realitätsnahe Beurteilung der Tilgungsmöglichkeiten kann rasch sehr kostspielig werden und in einer Verschuldungsfalle landen.

Die Bedienung des Kreditrechners ist sehr komfortabel. Mit dem Schieberegler können Sie den Betrag des Darlehens hin und her bewegen. Unter dem Schieberegler gibt der Kredit-Rechner den zu tilgenden Betrag an. Der Betrag wird durch die Dauer und die Summe des Darlehens festgelegt. Nutzt ein Neukunde beispielsweise das Neukundengeschäft, führt ein Darlehen von 150 EUR und eine Frist von 30 Tagen nicht nur zu einem Rückzahlungsbetrag von 151,61 EUR, sondern auch zu weiteren 39 EUR.

Dies entspricht einem Rückzahlungsbetrag von 190,61 EUR. Die Nachzahlungen sind nur bei genauerem Hinsehen auf der Website oder vor dem Absenden des Kreditantrages ersichtlich. Die Cashper ist aufgrund der laufenden Geschäftsaktivitäten der Novum Bank AG als Finanzdienstleisterin Teil der Novum Bank AG und darf ihre Tätigkeit nur unter einer Bankenlizenz ausüben.

Kreditmittler unterstehen nicht diesen Vorschriften. Die MFSA schreibt außerdem eine Einlagengarantie in Höhe von 100.000 EUR pro Kunden vor. Für Gespräche berechnet Cashper keine Kosten. Wir werden uns jedoch bemühen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich am gleichen Tag zu bearbeiten. Gesamtrating "gut" Der Kreditgeber ist bei den Schuldnern sehr gefragt.

In dem Meinungsportal Experiences. Einzige Kritikpunkte sind die vergleichsweise höheren Entgelte für zusätzliche Dienstleistungen, die nach den bisherigen Erfahrungswerten von Cashper nur summarisch vor Antragstellung aufgeführt werden. Doch wie n-tv preisen beide Seiten die Unbürokratie der Darlehensvergabe in Kombination mit Geschwindigkeit und Seriosität. Ihre Erlebnisse mit Cashper waren alle gut.

Zusatzleistungen sind angesichts des kleinen Kreditvolumens relativ teuer. Erfahrungsgemäß bietet Cashper keine besonderen Konditionen oder Sonderangebote für Personen. Auf der anderen Seite ist der Cashper-Kleinkredit speziell auf die Anforderungen der Verbraucher ausgerichte. Das bedeutet auch, dass keine Kredite für andere Formen von Krediten vergeben werden. Der Cashper bekommt eine Gesamtbewertung von 2,3 mit 75 von 100 erreichbaren Zählern.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum