Finanzierung Banken Vergleich

Vergleich der finanzierenden Banken

Für jeden Finanzierungsschritt finden Experten den richtigen Kredit. Und ein Vergleich zwischen den Angeboten von Banken und Bausparkassen ist daher kaum möglich? Der Kreditvergleich zeigt, welche Bank ein günstiges Motorrad-Darlehen anbietet. Sprung zur Neufinanzierung - wann lohnt es sich wirklich?

Direct Banking: Im Vergleich zu anderen Banken vorteilhafte Bedingungen

Wenn man die Bedingungen der verschiedenen Dienstleister für seine Baufinanzierungen miteinander vergleicht, finden sich oft an vorderster Front Angebote von direkten Banken. Es gibt mehrere Ursachen, warum diese Finanzinstitute im Vergleich zu Zweigniederlassungen oft recht vorteilhafte Zinssätze anbieten können. In erster Linie profitiert die Direktbank - und damit auch ihre Kundschaft - davon, dass die Finanzinstitute mit einem minimalen administrativen Aufwand zurechtkommen.

Der organisatorische Ablauf ist weitestgehend automatisch und eine direkte Bank muss kein kostspieliges Filialnetz vorhalten. Die Zinssätze für Finanzanlagen sind oft über dem Durchschnitt des Marktes, die Finanzierung mit einer direkten Bank kann jedoch oft relativ kostengünstig gestaltet werden. Bei der Finanzierung mit einer direkten Bank sind jedoch einige besondere Punkte zu berücksichtigen.

Obwohl direkte Banken Ratschläge zu Hypothekarkrediten anbieten, ist dies nicht notwendigerweise mit einer Konsultation mit Ihrer Bank zu vergleichen. Wer eine Hypothek mit einer direkten Bank abschliessen will, sollte eine Idee von seinem Finanzmodell haben. Dass die telefonische Betreuung in der Regel nicht jedermanns Sache ist - auch wenn die Beratungsqualität bei der Direktbankfinanzierung oft auf hohem Niveau liegt.

Darüber hinaus bieten die direkten Banken vor allem eine Standardfinanzierung an. Hierzu gehören beispielsweise die Finanzierung von Ein- und Zweifamilienhäusern, Reihen- oder Stockwerkeigentum mit angemessenem Eigenkapitalanteil. Schwierig wird es, wenn es um die Finanzierung von Mischimmobilien mit einer Kanzlei oder einem Laden im Hause geht.

Eine solche Finanzierung wird häufig von direkten Banken mit der BegrÃ?ndung verweigert, dass nur GrundstÃ?cke, die ausschlieÃ?lich fÃ?r Wohnen in Anspruch genommen werden, besichert werden. Selbst bei einer Finanzierung mit sehr geringer Eigenkapitalquote sind die direkten Banken in der Regel vorsichtiger. Die Kreditsachbearbeiter der Hausbank sind weder mit den Interessenten noch mit den örtlichen Verhältnissen der zu finanzierenden Immobilie bekannt.

Da ohne diese Kenntnis nicht verlässlich beurteilt werden kann, ob die Finanzierung der Liegenschaft noch mit angemessenem Aufwand möglich ist, kann der Antrag auf Finanzierung bei geringem Kapital zurückgewiesen werden. Wenden Sie sich an eine direkte Hausbank, um ein Finanzierungsangebot zu bekommen, können Sie feststellen, dass die Hausbank die Finanzierung bei Vertragsabschluss an ein anderes Finanzinstitut weiterleitet.

Das ist keineswegs unüblich, da einige direkte Banken keine eigenen Hypothekarkredite gewähren, weil ihnen der Organisationsaufwand für die Bonitätsprüfung zu groß ist. Abhängig von der aktuellen Zinssituation wird aus der Gruppe der Kooperations-Partner der zinsgünstigste Anbieter ausgewählt.

Der Kontakt zu einer Hausbank wird insbesondere bei Anschlussfinanzierungen empfohlen. Da hier der Aufwand für die Betreuung nicht allzu groß ist und der Eigenmittelanteil durch die Rückzahlung des Erstkredits bereits signifikant gestiegen ist, können auch Kreditnehmer mit geringer Finanzerfahrung eine Folgefinanzierung mit telefonischer Konsultation abschliessen - vorausgesetzt natürlich, dass die direkte Bank im Vergleich zu anderen Banken den besten Zins bieten kann.