Firmen Bonität Prüfen Kostenlos

Unternehmen prüfen die Bonität kostenlos

JA, die Selbstauskunft ist also auch für Unternehmen kostenlos ! können in Zukunft ihre eigene Bonität beliebig oft und kostenlos prüfen. Informationszentrum, wenn Sie mehr über Personen oder Unternehmen wissen wollen. Was kostet eine Bonitätsprüfung in Ihrer Detektei?  

Ihre Ratingdaten sollten kostenlos sein.

Ihre Ratingdaten sollten kostenlos sein. Die Verschlüsselung Ihrer sensiblen Informationen erfolgt auf hochsicheren Servern in Deutschland! Das Registrieren in drei Stufen ist sehr einfach und nimmt nur drei Gehminuten in Anspruch. Sie müssen lediglich Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihr Geburtsdatum angeben, damit wir Ihre Bonität bei der Kreditauskunft einholen können. Zum Schutz Ihrer persönlichen Angaben können Sie sich entweder mit einem Konto bei einer in Deutschland ansässigen Sparkasse oder mit Ihrem Ausweis ausweisen.

Geschäftschancen wahrnehmen und Gefahren minimieren: Hier werden Sie unterstützt!

Geschäftschancen wahrnehmen und Gefahren minimieren: Hier werden Sie unterstützt! Durch unsere vielseitigen Dienstleistungen in den Themenbereichen Bonität, Adressen, Betrugsprävention & Compliance und Software-Lösungen helfen wir Firmen, die Möglichkeiten und Gefahren im Geschäft mit Privat- und Geschäftskunden besser einzuschätzen. Egal ob im Geschäft mit Privatpersonen oder mit Unternehmen:

Damit Sie bei Vertragsabschlüssen eine gesicherte Entscheidungsbasis haben, geben wir Ihnen wertvolle Hinweise zur Bonität Ihrer Debitoren. Bei der Suche nach der aktuellen Anschrift sind wir Ihnen behilflich. Auf diese Weise fördern wir die Prävention von Betrugsfällen und tragen dazu bei, Schäden für Kreditinstitute, Verbraucher und die Wirtschaft insgesamt vorzubeugen.

Ganz gleich, welchen Partner Sie hinsichtlich seiner Bonität prüfen wollen, in unserer Bonitätsdatenbank finden Sie sicher, was Sie suchen.

Ganz gleich, welchen Partner Sie hinsichtlich seiner Bonität prüfen wollen, in unserer Bonitätsdatenbank finden Sie sicher, was Sie suchen. Wir verfügen mit mehr als 650.000 tätigen schweizerischen Firmen, 4,7 Mio. tätigen deutschsprachigen Firmen und 500.000 tätigen österreichische Firmen über die größte Unternehmensdatenbank in der D-A-CH-Region für zuverlässige Geschäftsinformationen und Unternehmensinformationen inklusive Bonitätsprüfungen.

Damit haben Sie zu jeder Zeit schnell und einfach Zugang zu Unternehmensinformationen aus aller Herren Länder und können Ihr Unternehmenswachstum mit richtigen und wichtigen Daten vorantreiben.

bonifi- ist ein Start-up der Firma SHUFA im Wettbewerb?

"Für die meisten Konsumenten ist die Information über die eigene Bonität, wie auch über das Rating, nicht transparent und in vielen Ländern langwierig und umständlich", sagt Moukabary, Mitbegründer von bonify, einem neuen FinTech-Startup. Der kostenlose Bonifizierungsservice bonify aus Berlin will dies aendern. Ziel von Bonify ist es, die Bonität transparent und leichter zu machen und den Kundinnen und Kunden eine einfachere und nützlichere Dienstleistung zu bieten.

Moukabary erklärt im Gespräch ausführlich das Geschäftsmodell: "Wir wollen drei Aufgaben mit Bonify meistern! Zum einen sind die Angaben zur eigenen Bonität, d.h. zum Rating, für die meisten Konsumenten nicht transparent und in vielen Ländern langwierig und mühsam. Darüber hinaus sind Online-Informationen kostspielig. honoriert werden Kreditinformationen, indem sie allen Konsumenten kostenlos zur VerfÃ?gung gestellt werden, mit vielen ErklÃ?rungen sehr einfach und sofortiger Wirkung.

Zum Zweiten: In vielen FÃ?llen profitiert der Konsument nicht von seinen Informationen. bonify hilft seinen Kunden, die Daten zu seinem Vorteil zu nutzen. Der Konsument behält die Kontrolle über seine eigenen Informationen und kann diese - mit Hilfe von Bonify - zur Verbesserung seiner eigenen Finanzsituation ausnutzen. Drittes: Individuelle, kreditrating-abhängige Bedingungen für ein Produkt werden kaum mit Partnerfirmen ausgehandelt und zeigen den Konsumenten die Bedingungen, die zu ihrem Anforderungsprofil passen.

Pro: Hier können Konsumenten ihre Bonität prüfen und alle hinterlegten bonitätsrelevanten Daten kostenlos abrufen. Die Kunden erhalten individuelle und ihrer Bonität entsprechende Finanzprodukte. Contra: Aus kritischer Sicht sind die individualisierten Offerten zwar werbewirksam, aber der User ist nicht verpflichtet, sie zu akzeptieren. Die Kunden erhalten Kreditangebote, für die sie über eine hinreichende Bonität verfügen.

Die Bonify ist ein Start-up, das überhaupt aus der Gründermetropole kommt - genau: aus Berlin. Das Hauptziel ist es, den Anwendern die für ihre finanzielle Lage passenden Angebote zu zeigen. Dies ist der einzige Weg, warum die kostenlose Kreditprüfung klappt. Die Angaben zur Bonität sind nachvollziehbar sehr sensitive und personenbezogene Angaben, weshalb der Schutz der Privatsphäre hier eine besonders große Bedeutung hat.

Die Datenübermittlung ist, wie die Bonify-Erfahrung zeigt, immer chiffriert. Sie sind vor unberechtigtem Zugriff geschützt: Laut Firmengründer haben die Angestellten keine Einsicht in die Benutzerdaten. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass eine Änderung durch diese Kreditauskunftei nur dann möglich ist, wenn z.B. falsche Angaben vorliegen. Im Unterschied zu vielen anderen Agenturen bekommt der Konsument bei Bonify mehr als nur eine Bonitätsnote.

Für negative Eingaben ist es in der Regel nicht möglich, eine Kreditwürdigkeit zu ermitteln, da diese ohne die negativen Merkmale (z.B. unbezahlte Rechnungen) aussähe. Mit Hilfe von Scorecode Doc ist es nun möglich, anhand von Mittelwerten zu ermitteln, welche Bonität der Benutzer ohne die negativen Eigenschaften haben könnte. Der Internetauftritt erscheint sauber und ordentlich, das Farbschema ist sehr harmonisch und alle wesentlichen Infos befinden sich auf der Startseite, die in ihrer Gesamtheit sehr anschaulich ist.

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um sofort zur Anmeldung zu gelangen. Auch in der Navigation unter dem Button Mehr stehen Ihnen weitere Funktionalitäten wie z. B. Hinweise zum Thema Datensicherheit, eine Wissens-Datenbank und natürlich Angaben zum Mitarbeiter zur Verfügung. Es werden dann die gewohnten personenbezogenen Angaben wie z. B. Namen, Adresse und Geburtstag erfragt. Dann wird das Konto verlinkt und die Kreditwürdigkeit bestimmt.

Selbst wenn es sich bei der Firma um eine moderne Neugründung handele, könne ein Berliner Betrieb eine vollständig deutschsprachige Webseite haben. Laut Firma ist eine Anmeldung erforderlich, um den Schutz der Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus legen wir bei der Entwicklung von Bonify großen Wert auf eine gute Usability, die für den Anwender keine Frage wirft.

Gleiches trifft auf die nach der Auswertung dargestellten Zahlen zu, durch die sowohl die eigene Bonität als auch die FinFitness dargestellt wird. Hieraus werden alle Daten gesammelt. Dies ähnelt einem Haushaltbuch, denn es klassifiziert sowohl die Einnahmen als auch die Auslagen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen bonusify auch einen Preisvergleich für Elektrizität und DSL.

Das Highlight: Benutzer bekommen nur solche Offerten, die mit der bestehenden Bonität genutzt werden können. Bei Bedarf können Anwender auch Hinweise zur Bonitätsverbesserung einholen. Mit anderen Worten, der Anwender kann mit FinFitness seine eigene Bonität realitätsnah beurteilen. Wenn Sie eine oder mehrere Anfragen zu den Diensten haben, finden Sie eine Vielzahl von Infos auf der Website des Providers.

Auch wenn es nett ist, es gibt einen kleinen Fang. knochen ist nicht für die Unterwerfung unter den künftigen Grundbesitzer zu haben. Aber auch der Mieter steht dem Unternehmen mit Wort und Tat, oder besser gesagt, mit einer eigenen Selbstanzeige bei. Seit neuestem wird mit dem elektronischen Mieterinformationssystem eine Urkunde angeboten, die neben einer Kreditauskunft auch das Fehlen von Mietschulden und eine Gehaltsabrechnung mit einbezieht.

Angemeldete Benutzer können diese komfortabel und schnell im Internet aufrufen. und Informationen einholen! Durch die Anmeldung bei bonify können Konsumenten ihre Bonität regelmässig prüfen und im Notfall umgehend handeln. Diese Dienstleistung ist kostenlos und hat keine weiteren Pflichten. Darüber hinaus verfügt bonusify über eine Vielzahl weiterer nützlicher Funktionen wie eine kostenfreie finanzielle Analyse oder die Möglichkeit der digitalen Mieterinformation.

Allerdings ist der Knochenbau nicht mit der des Schufas vergleichbar. Für Verträge, die Schufa-Informationen benötigen, wird das Schriftstück nicht erkannt. ý Das Ziel von bonus ist es in erster Linie, die eigenen finanziellen Mittel in Ordnung zu bringen oder zu erhalten. Nur wenige Woche nach dem Launch behauptet die Firma Bonify, mehr als 14.000 Benutzer registriert zu haben.

Credit Karma, das einen vergleichbaren Service bietet, hat in den USA bereits mehr als 50 Mio. Benutzer.