Haus Kaufen Zinsen Vergleich

Kaufen Haus Interesse Vergleich

Bei der Finanzierung von Immobilien ist ein Zinsvergleich sinnvoll. Selbst bei niedrigen Zinsen: vergleichen und sparen. Mit einer Investitionssumme im sechsstelligen Bereich muss man rechnen. Vergleichen Sie einfach verschiedene Angebote!

Vergleiche und spare auch bei Niedrigzinssätzen

Die Hypothekarzinsen befinden sich seit Jahren auf einem historischen Tiefstand. Nichtsdestotrotz zahlt sich ein intensives Vergleichen der Bedingungen verschiedener Kreditinstitute und Kreditgeber aus. Der Bauherr muss mit einer Investitions-Summe im 6-stelligen Prozentbereich kalkulieren. In Anbetracht dieser Beträge gilt jeder zweite Punkt, den Bauherren bei der Finanzierung von Bauvorhaben einsparen können. Kreditinstitute und Wohnungsbaugesellschaften bieten derzeit vorteilhafte Bedingungen und verlangen für Langzeitfinanzierungen Zinsen von rund 2,5 bis 3 Prozentpunkten.

Manche Provider vergeben Darlehen mit einer Restlaufzeit von bis zu zehn Jahren zu einem Zins von deutlich unter zwei Jahren. Nichtsdestotrotz sollten die Eigentümer auf der sicheren Seite sein und sich für eine nachhaltige Finanzierung des Baus entscheiden. Wer einen geeigneten Bauspardarlehen sucht, sollte sich frühzeitig informieren und vor allem die Zinssätze der verschiedenen Institutionen gegenüberstellen.

Um den Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen zu vermeiden, gibt es einige besondere Merkmale, die Sie berücksichtigen sollten. Zum Beispiel werden die Gebäudezinsen der Institutionen immer als Nominal- und Effektivzinssätze ausgewiesen. Wenn Sie sich für die Zinssätze für kombinierte Kredite, z.B. von Wohnungsbaugesellschaften, interessiert sind, ist der gesamte Effektivzins entscheidend. Wichtiger Einflussfaktor für die jeweilige Bauzinshöhe ist die Dauer des Baudarlehens und eventuell vereinbarte außerplanmäßige Tilgungen.

Beispielsweise unterscheidet sich ein klassischer Hypothekarkredit mit einer mittleren Laufzeiten von zehn bis 20 Jahren natürlich deutlich von einer variabel verzinsten Hypothekarkreditfinanzierung. Die Zinssätze von Wohnungsbaugesellschaften und Förderkrediten sind ebenfalls unterschiedlich in Betrag und Struktur. Daher ist es auf jeden Fall lohnenswert, beim Vergleich der Gebäudezinsen einen genauen Blick darauf zu werfen. Weil der angeblich günstigere Zins nicht immer der optimale ist.

Ein langfristiger fester Zinssatz ist in der Regel ein sicherer Weg durch die Baukosten. Dadurch wird die Finanzierung des Baus erheblich gekürzt. Generell ist ein Gemisch aus mehreren Krediten eine gute Option für Hypothekarkredite. Sie sind mit anderen Zinssätzen und Tilgungsmodalitäten ausgerüstet und können Ihre Schulden entschlossen zurückzahlen. Dabei wird oft übersehen, dass bei so großen Darlehensbeträgen jeder einzelne Prozentanteil der Baukosten ausschlaggebend sein kann.

Weil selbst wenn der Bauzins bei Ihrer bewährten Bank nur einen einzigen Punkt über dem eines anderen Anbieters mit der gleichen Laufzeit und Zusatzservice liegt, kann dies bereits einen monatlichen Zuschlag von 100 EUR für eine Kreditsumme von 120.000 EUR bedeuten. Also seien Sie unbedeutend, wenn es um Ihr Bauinteresse geht.

Sogar diejenigen, die seit einiger Zeit eine Liegenschaft finanzieren, können von den historischen Niedrigzinsen partizipieren. Anschlussfinanzierungen sind bei Baufinanzierungen in der Regel nach etwa zehn, 15 oder 20 Jahren fällig. Hauseigentümer sollten die Chance ergreifen und kontinuierlich neu verhandeln, um einen höchst interessanten Zins für die zweite Finanzierungsrunde zu erwirken.

Schließlich haben die tiefen Zinsen für Kredite gerade in Deutschland eine Schattenseite: Spareinlagen werden dort kaum über der Teuerungsrate verzinst.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum