Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Die Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

der Spezialist für Immobilienfinanzierung Der Erwerb oder Bau einer Liegenschaft ohne Eigenkapital ist eine noch schwierigere und heiklere Angelegenheit. Stellen Sie sich vor, wir gehen geistig zurück zu unserem ersten Weblog und Sie stellen fest, dass Sie nicht nur wenig, sondern auch kein Eigenkapital haben. Allerdings fallen nach wie vor für den Erwerb einer Liegenschaft an.

Beim Erwerb einer Liegenschaft entstehen die sogenannten Erwerbsnebenkosten. Die Grunderwerbsteuer = Sie können je nach Bundesland eine einmalig anfallende Gebühr von z.B. 6,5 Prozent auf den Grundstückskaufpreis zahlen. Die notarielle Begleichung beträgt ca. 2%, mit allen anfallenden Gebühren für Grundbucheintragung, Sicherheitsleistung durch die Hausbank etc.

Es kann auch ein Broker beteiligt sein, der in der Regel, aber nicht 100%, 3,57% für die Maklertätigkeit der Immobilien haben will. Insgesamt ergeben sich daraus 12,07% - bei einem Einkaufspreis von 200.000 EUR können Sie weitere 24.000 EUR so genannte Mehrkosten aufbringen. Aber jetzt stellen Sie fest, dass wir nicht sehr wenig haben - wir haben kein Eigenkapital.

Problematisch ist, dass diese Ausgaben keine Bausteine sind, sie können nicht ausgeliehen werden. Einige Kreditinstitute evaluieren die Liegenschaft einzeln und orientieren sich dann an diesem Wertansatz. Bei den meisten Kreditinstituten wird der Anschaffungspreis als Basis für die Kreditvergabe herangezogen, so dass die Anschaffungskosten - auch die Lagerkosten - erhalten blieben.

Hinzu kommen so genannte Sonderkredite = Privatkredite zur Immobilienfinanzierung, Privatkredite oder Nachrangkredite. Tatsächlich ist dies nicht mehr als ein persönliches Darlehen für die Immobilienfinanzierung, aber es dauert auch 15 oder 20 Jahre und ist nicht auf 84 Monaten wie Ihr Autokredit beschränkt. Nun könnte man das Folgende tun - das wäre eine Chance: Sie finanzieren die Anschaffungsnebenkosten mit diesem teueren nachrangigen Darlehen und dazu 10 Prozent des Kaufpreises der Immobilien; so liegt die Grundfinanzierung bei 90 Prozent - einige Kreditinstitute lassen das mit diesen bis zu max. 90 Prozent zu, eben annähernd die am Kapitalmarkt günstigen Zinsen werden erzielt.

Dies ist eine Möglichkeit - Sie können mit Ihrer Hausbank reden, um die Finanzierungen ohne Eigenkapital (ohne Eigenkapital!), zu einem angemessenen Zinssatz und einem akzeptablen Kreditzins zu erhalten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum