Immobilienfinanzierung Online

Die Immobilienfinanzierung online

Vereinbaren Sie einen Termin - bewerben Sie sich online. Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Eigenheim mit der flexiblen Immobilienfinanzierung Ihrer VR-Bank. Erfahren Sie mehr in der Online-Filiale Ihrer Bremischen Volksbank eG. Soll-Zinsen oder effektiver Jahreszins und Ihre Wünsche, der zu zahlende Rückzahlungsbetrag für die Immobilienfinanzierung und damit auch die Darlehenszinsen, die Sie für Ihre Immobilienfinanzierung zahlen müssen.

Baufinanzierungen online

Das Fazit ist klar: Wer schlau ist, finanziere sein Haus nicht in der Branche um die Ecke, sondern " rasch, unkompliziert & kostengünstig " über das Intranet. In der Tat, Hypothekenbanken können eine Menge von Geld mit einem Online-Darlehen. Direkte Banken und Broker offerieren Baudarlehen im Netz in der Regel 0,25 bis 0,50 Prozent billiger als traditionelle Bankfilialen (siehe Tab. "Zinsen online sparen").

Bei einem Darlehen von 100.000 EUR innerhalb einer Zinsbindungsfrist von 15 Jahren ergeben sich dadurch erhebliche Einsparungen von 5.000 bis 10.000 EUR. Allerdings ist der Weg zu günstigen Krediten nicht ganz so leicht und komfortabel, wie die Werbesprüche der Online-Finanzierer vermuten ließen. Fazit der Studie: Die meisten Provider bieten einen guten Dienst für eine unkomplizierte Finanzierung.

Kein Provider konnte jedoch vollständig überzeugt werden. Sobald der Konsument mehr als einen einfachen Standardkredit will, stösst er im Netz rasch an seine Grenze. Online-Provider ziehen risikolose und einfach zu verarbeitende Finanzierung vor. Bei komplizierten Einkommens- und Vermögensverhältnissen oder wenn die Liegenschaft als schwierig zu verkaufen erachtet wird, muss mit einer Stornierung gerechnet werden.

Investoren, die eine Liegenschaft zur Miete erwerben möchten, müssen im Falle eines Hypothekenrabatts den Nachweis erbringen, dass sie ein Haus besitzen, das sie selbst nutzen. Die Eigenschaft muss auch in das Gitter einpassen. Kleinwohnungen, Plattenbauten ohne Siegel, Denkmäler, Renovierungsobjekte, Ferienwohnungen, Bauten außerhalb von geschlossenen Dörfern - die Liste der Ausschlusskriterien variiert je nach Betreiber.

Bei den meisten Providern ist der Prozess der Online-Finanzierung derselbe. Nachdem die wichtigsten Finanzierungsdaten eingegeben wurden, bekommt der Auftraggeber per Knopfdruck ein erstes freibleibendes Offerten. Wenn er den Auftrag online einreicht, kann er sich bei einigen Providern den aktuellen Zins für zwei bis sieben Tage sichern. Darüber hinaus können die Consultants der Institutionen umgehend auf die Informationen zurückgreifen, um am Telefon Einzelheiten der Finanzierungen mit dem Auftraggeber zu erörtern.

Bei einem verbindlichen Kostenvoranschlag muss der Auftraggeber den Antrag dennoch drucken und mit allen erforderlichen Dokumenten unterzeichnen. SÃ??ulenteile im Internet-Auftritt eines wirklichen Online-Finanzierers sind Kalkulationsprogramme, mit denen sich der Kunde eine Kreditofferte am PC erstellen kann. Dabei gibt er die Art der Immobilie, den Anschaffungspreis, das verfügbare Kapital und, je nach Provider, weitere Angaben zu seiner Finanzierungsmöglichkeit ein.

Hat er den festen Zinssatz und den Rückzahlungssatz gewählt, bekommt er umgehend ein auf sein Projekt abgestimmtes Darlehensangebot. Die Offerte beinhaltet immer den jährlichen Prozentsatz, die Monatsrate, die verbleibende Schuld am Ende der Zinsbindungsfrist und die anfallenden Mehrkosten. Die meisten Projekte dienen zudem dazu, die gesamten Kosten der Liegenschaft inklusive der anfallenden Kosten zu kalkulieren, den Finanzbedarf, die Erträge und Aufwendungen zu bestimmen und mindestens einen Grobfinanzierungsplan zu erstellen.

Weil die Mehrheit der Bieter die erwartete Dauer der geplanten Finanzierungen unterdrückt. Die Gefahr einer Zinsanhebung am Ende der Zinsbindungsfrist besteht in der Regel nicht auf den Internet-Seiten. Erst die 1822direkt gibt beispielhaft Auskunft darüber, wie sich die steigenden Zinssätze auf die Monatsrate des Folgekredits auswirkten. Die anderen berechnen das Darlehen nur bis zum Ende der Zinsbindungsfrist oder gehen davon aus, dass die Zinssätze so tief sind wie heute.

Guter Dienst ist oft nur im Netz für eine sehr simple Finanzierung verfügbar. Bei den meisten Online-Anbietern gibt es eine große Anzahl verschiedener Festzinssätze im Programm. Auf Anfrage vermittelt sie auch Darlehen der KfW-Förderbank, gewährt besondere Rückzahlungsrechte oder gewährt bei hohen Rückzahlungen einen Zinsabschlag. In der Regel werden solche Zusätze jedoch nicht im Online-Rechner bereitgestellt und müssen daher per Telefon oder E-Mail angefordert werden.

Es kann leicht vorkommen, dass der Kunden den online zugesagten Spitzenzins nicht erhält, weil er nur für Darlehen ohne KfW-Darlehen oder nur für Darlehen ohne Sondertilgungsrecht gültig ist. Der Online-Rechner nimmt jedoch keine Berücksichtigung von Sonderrückzahlungen und den dafür anfallenden Zinszuschlägen vor. Selbst eine Aufteilung der Mittel in zwei Darlehen mit unterschiedlichem Zinssatz wird von den meisten Online-Rechnern nicht akzeptiert.

Umso schwieriger die Finanzierungen, umso weniger Kunden und Einkäufer können die Programme im Netz nutzen. In der Regel können sie nur in einer starren Abfolge bearbeitet werden. Die Online-Bewerbung "ebaufi" von Dr. Klein & Co.

Auch interessant

Mehr zum Thema