Kleinkredit Vergleich Banken

Kreditvergleichsbanken

Weil sich kleine Summen für Banken und Sparkassen kaum lohnen, ist die Kreditvergabe nahezu automatisiert . Ein Vergleich lohnt sich auch bei Ratenkrediten, da die Konditionen der Banken sehr unterschiedlich sein können. Dies ist möglich, weil Banken deutlich geringere Kosten für Internet-Darlehen anfallen. Banken benötigen jedoch eine angemessene Bonität, bevor sie einen Kredit genehmigen. Der Online-Kreditvergleich - Zinssätze als Entscheidungskriterium.  

Kleinkreditvergleich

Bei den Kleinkrediten geht es um Kredite bis ca. EUR3000. Kleinstkredite werden klassifiziert, wenn der Netto-Kreditbetrag und/oder die monatliche Rate als gering einstufbar sind. Die Frage, ob ein Kredit ein Kleinkredit ist, hängt also auch von der wirtschaftlichen Situation des Anlegers ab. Der Rückzahlungsbetrag wird in gleichbleibenden Monatsbeiträgen inklusive Zins und Tilgungsanteil geleistet.

Eine Gegenüberstellung der Mikrokredite unterschiedlicher Banken findet sich im Folgenden: Mikrokredite können prinzipiell mit beliebiger Fälligkeit vergeben werden. Allerdings setzen die meisten Banken für alle ihre Darlehensangebote einen monatlichen Mindestsatz fest, so dass bei geringeren Kreditbeträgen oft eine maximale Dauer von ´ Monaten möglich ist. Darlehen, deren Ausschüttungsbetrag den Betrag von EUR 3000 klar übersteigt, werden nicht als Kleinkredit klassifiziert.

Die meisten Banken haben einen Mindestnettodarlehensbetrag von 1000 EUR. Es gibt nur wenige Institutionen, die Kleinstkredite bereits ab 500 EUR anbieten. Der fällige Zins wird zusammen mit der Rückzahlung in einem festen Zinssatz gezahlt. Bonitätsbeurteilungen basieren oft nur auf dem Jahresüberschuss. Auch viele Banken vergeben Kleinstkredite mit bonitätsunabhängigen Zinssätzen.

Die Banken können Kontoführungs- und Abwicklungsgebühren verlangen, die im Effektivzinssatz enthalten sein müssen. Die Bearbeitungsgebühr beträgt in der Regel 2-5% der Kreditsumme. In mehr als 95-prozentigen Fällen werden sie dem Darlehensbetrag hinzugerechnet und zum ordentlichen Sollzinssatz beifinanziert. Das Gesetz gewährt den Banken eine vorzeitige Rückzahlung in Form einer Strafe in Hoehe von bis zu 1,0 Prozentpunkten des getilgten Restbetrags.

Für eine verbleibende Laufzeit von weniger als 12 Monate darf die Vergütung 0,5 Prozentpunkte nicht überschreiten. Auch viele Banken erheben Verwaltungskosten in ähnlicher Höhe. Für Kleinstkredite sind keine Besicherungen erforderlich. Kleinstkredite sind bis zur Fälligkeit fest verzinst. Kleinstkredite sind Konsumentenkredite und unterstehen den rechtlichen Vorschriften bezüglich Beendigung und Sonderrückzahlung.

Die Banken können in diesem Falle die gesetzlich vorgeschriebene vorzeitige Rückzahlung fordern (max. 1 Prozentpunkt des eingelösten Guthabens). Kleinstkredite sind nicht an einen konkreten Zweck geknüpft. Oft werden sie zur Deckung von Verbraucherwünschen (z.B. Ferien oder Unterhaltungselektronik) eingesetzt. Kleinstkredite sind allgemein anwendbar und geben aufgrund ihrer festen Verzinsung ein Maximum an Finanzierungssicherheit.

Sie sind erfahrungsgemäß oft viel billiger als die direkten Gegenleistungen. Kleinstkredite werden oft als Ersatz für (permanent genutzte) Überziehungskredite eingesetzt. Oftmals fallen die Zinssätze nicht einmal um die Hälfte so hoch wie bei einem Despo. Kleinstkredite sind in der Regel auch wesentlich billiger als Ratenzahlung per Versandhandel oder Kreditkarte mit Ratenzahlungsfunktion.

Bei regelmäßiger Aufnahme von Kleinkrediten für unterschiedliche Verwendungszwecke steigt das Verlustrisiko von kurzfristigen Schulden. Daher birgt ein Kleinkredit für Konsumenten mit disziplinlosem Verbraucherverhalten durchaus ein nachhaltiges Verschuldungsrisiko. Gleiches trifft zu, wenn die Kredite zum Ausgleich eines immer wieder überzogenen Girokontos verwendet werden.

An wen richtet sich ein Kleinkredit? Kleinstkredite sind prinzipiell für alle Konsumenten geeignet, die geringere Beträge oder Umschuldungen anstreben. Ein Kleinkredit ist nicht geeignet, wenn bereits mehrere andere laufende Verträge bestehen. Besser ist es in diesen FÃ?llen, die vorhandenen Mittel zu einem gröÃ?eren, das auch zur Finanzierung des laufenden Projekts verwendet werden kann, zu verdichten.

Bei der Gegenüberstellung von Kleinkrediten ist nicht nur auf den Effektivzinssatz, sondern auch auf dessen Zusammenstellung zu achten. Bei vielen Banken werden Kleinstkredite zur Gewinnung von neuen Kunden eingesetzt. Neue Kunden bekommen oft sehr gute Bedingungen im Zuge von Sonderangeboten und können z.B. Darlehen zu 3,0 Prozentpunkten p.a. ausgeben. Das niedrige Niveau wird von den Banken selbst " bezuschusst " und steht somit ungeachtet des allgemeinen Zinsniveaus zur Verfügung.

Daher ist es sinnvoll, speziell nach Mikrokreditkampagnen zu recherchieren. Darüber hinaus sollten Kleinkredite nicht durch eine Restschuld-Versicherung gedeckt werden. Banken benötigen auch für Kleinkredite eine lückenlose Dokumentation und Gehaltsabrechnung. Zahlreiche Banken bieten auf ihren Websites Computer an, mit denen Bewerber ihre Kreditanforderungen präzise berechnen können. Für Kleinkredite erzeugen einige dieser Werkzeuge eine Fehlermeldung, da die Monatsrate zu niedrig ist.