Kredit Aufnehmen Immobilie

Darlehen aufnehmen Immobilien

Da ist eine Hypothek auf meinem Grundstück! Darf ich noch einen Kredit aufnehmen? eine Immobilie bauen oder erwerben und dafür einen Kredit aufnehmen wollen. Sie möchten ein Darlehen mit der Immobilie als Sicherheit aufnehmen? Nehmen Sie ein Darlehen für die Nebenkosten auf.

Für wen ist ein Immobiliendarlehen möglich?

das Kreditinstitut verleiht dem Kreditnehmer über einen längeren Zeitabschnitt hinweg viel Geld. Daher ist das Verlustrisiko, dass der Auftraggeber die der Hausbank geschuldeten Rückzahlungsraten über viele Jahre nicht zurückzahlen kann, in diesem Falle besonders hoch. Zur Begrenzung des so genannten Ausfallrisikos des Kredits im Voraus werden von der Hausbank gewisse Auflagen an potenzielle Immobilienfinanzierer gestellt.

Die Mindestaltersgrenze für die Ausleihe bei einer Hausbank beträgt 18 Jahre. Nur ab diesem Zeitpunkt sind die Konsumenten in Deutschland vertragsfähig und können effektiv unterzeichnen. Weil ein offener Job und ausreichend Eigenmittel ein wichtiges Kriterium für die Gewährung eines Immobilienkredits sind, ist es wenig wahrscheinlich, dass ein Konsument in diesem Lebensalter bereits einen so großen Kredit von der Hausbank erhält.

Auch bei Immobiliendarlehen gibt es oft eine Altersgrenze: Vor der Gewährung und Disposition eines Immobiliendarlehens stellt die Hausbank sicher, dass der gesamte Darlehensbetrag an die Hausbank zurückbezahlt wird, bevor der Konsument in den Ruhestand geht. Bei vielen Kreditinstituten wird wie bei der Zulassung eines gewöhnlichen Ratenkredits verlangt, dass der potenzielle Käufer ein Kontokorrentkonto bei einer Inlandsbank hat, auf dem die gewünschten Kreditsummen ausgeschüttet werden.

Darüber hinaus gehen viele Kreditinstitute davon aus, dass der Konsument einen ständigen Aufenthalt in Deutschland hat. Bei der Kreditvergabe misst die Deutsche Post AG der Tatsache große Bedeutung bei, dass der Konsument in einem unbestimmten Beschäftigungsverhältnis steht und ein angemessenes Entgelt erhält, um die monatlichen Zins- und Tilgungszahlungen zahlen zu können. Darüber hinaus überprüft die Hausbank die Kreditwürdigkeit, die so genannte Bonitätsprüfung des Konsumenten, indem sie seine Schufa-Akte anfordert.

Im Rahmen dieser Bonitätsbeurteilung möchte die Hausbank besonders prüfen, ob der Kreditnehmer derzeit andere Bankverbindlichkeiten hat. Das Zahlungsverhalten in der Vergangenheit ist auch für die Hausbank von grossem Nutzen - unregelmässiges Zahlungsverhalten in der Zukunft reduziert die Chance, dass die Hausbank einen Immobilien-Kredit an den Kreditnehmer vergibt. Im Gegensatz zu Ratenkrediten misst die Hausbank den maximalen Kreditbetrag jedoch nicht allein anhand der Kreditwürdigkeit und der Erträge des Kunden:

Die wichtigste Voraussetzung für die Gewährung eines Immobilienkredits ist die Absicherung, die der Konsument der Hausbank als Gegenleistung für den Kredit anbieten kann. Der Betrag des Immobiliendarlehens ist ebenfalls wesentlich von der Wertermittlung der Immobilie abhängig. Oft kann die Hausbank dem Konsumenten bis zu 80 Prozent des Immobilienwerts leihen.

Die Einkünfte des Konsumenten haben auch einen wesentlichen Einfluss auf die monatliche Rückzahlungsrate und den Zinssatz für Immobilienkredite. Auch bei der Gewährung eines Immobilienkredits kommt dem vom Verbraucher eingesparten Kapital eine große Bedeutung zu: Der potenzielle Immobilieneigentümer sollte zumindest 20 v. H. des Anschaffungspreises als Eigenmittel eingespart haben, um für den verbleibenden Finanzbedarf einen Kredit bei der Hausbank aufnehmen zu können.

Die Kreditkonditionen, die die Banken einem Konsumenten gewähren, sind umso besser, je größer der Eigenkapitalanteil an der Gesamtfinanzierung einer Immobilie ist.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum