Kredit für Selbsständige

Gutschrift für Selbstständige

Kredite für Selbstständige Wir werden die wirtschaftlichen Hindernisse auf Ihrem Weg in die Unabhängigkeit beseitigen. Weil es ein großer Sprung in die Selbständigkeit ist und auch im Zuge dessen immer wieder zu notwendigen Investments kommen kann. Für den professionellen Geschäftserfolg ist der passende Partner wichtig. Auf diese Weise können Sie Ihre Berufsfreiheit in vollem Umfang ausnutzen.

Gutschrift für Selbstständige mit BWA

Das Darlehen für Selbstständige mit BWA ist nicht anders als ein Ratendarlehen für andere. Selbstständige sind nicht die bevorzugte Kundschaft von Kreditinstituten und Finanzinstituten. Kreditinstitute fürchten, dass Selbstständige bei der Vergabe von Krediten ihren Zahlungspflichten nicht gerecht werden können. Aus diesem Grund können Freiberufler bei der BWA nur unter strikten Auflagen einen Kredit für Freiberufler aufnehmen.

Maßgeblich hierfür waren die Basel II-Kreditrichtlinien. Darin sind die Mindestvoraussetzungen für die Vergabe von Darlehen in der EU festgelegt. Selbstständige müssen über einen großen Teil des Eigenkapitals verfügen, um ein Darlehen zu gewähren. Die Geschäftsmodelle für einen Kredit für Selbstständige mit BWA müssen vielversprechend sein und die Bilanz der vergangenen Jahre muss aussagefähig sein.

Das Einreichen eines BWA leistet einen wesentlichen Beitrag zur Kreditfähigkeit. Das BWA listet die Einnahmen des Vorjahres für das Darlehen für Selbstständige mit BWA auf, gliedert das Geschäftsvermögen auf und vergleicht es mit den Auslagen. Dies erleichtert es Finanzberatern und Außenstehenden, die Geschäftslage zu verstehen. Bei den gesammelten Informationen handelt es sich um Angaben gemäß 18 Kreditwesengesetz, wonach die Bonität von Selbstständigen überprüft wird.

Ist die Bewertung des BWA gut und gibt es keinen negativen Schufa-Eintrag, steht einem Darlehen für Selbstständige mit BWA nichts mehr im Weg. Darüber hinaus müssen die Selbständigen ihre finanziellen Umstände in gewissen Perioden während der Darlehenslaufzeit offenlegen. Das Verfahren wird von der BaFin geprüft.

Darlehen für Selbstständige mit BWA sind nur bei höheren Krediten sinnvoll, da die Überprüfung des BWA für den Geldgeber einen erheblichen zeitlichen Aufwand mit sich bringt. Kleinere Kreditbeträge können mit einem Kleinkredit realisiert werden. Der Darlehensbetrag kann bis zu 75.000 EUR sein. Für Selbstständige mit BWA ist ein Kredit wesentlich günstiger. Hierbei startet das Zinssatzniveau bei 4,75 bzw. 5,25 Prozentpunkten für Kreditbeträge bis zu 50.000 EUR und einer Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monate.

Freiberufler müssen im Darlehensvertrag sicherstellen, dass Sonderrückzahlungen und Ratenänderungen zu jeder Zeit und kostenlos möglich sind. Bei Verzicht der Banken auf Abwicklungsgebühren wird das Darlehen günstiger. Bei Selbstständigen mit BWA erhöhen sich die Kreditkosten mit dem Jahreszins und den Sollzinsen. Das Jahreszinsniveau gibt die gesamten Jahreskosten des Darlehens an, wenn die Bedingungen des Darlehens nicht für die ganze Dauer fest sind.

Der jährliche Prozentsatz beinhaltet die Bearbeitungsgebühr, die Darlehenslaufzeit, die Abrechnungstermine und die Zinsen. Nicht immer muss ein Kredit für Selbstständige von einer konventionellen Sparkasse kommen. Grössere Kreditbeträge mit längerer Laufdauer sind bei einer direkten Internetbank bei der Hausbank oft billiger. Die Vergabe von Peer-to-Peer-Krediten erfolgt durch private Personen.

Die Kreditwürdigkeit eines Kreditnehmers bestimmen Sie selbst. Das Darlehen für Selbstständige in dieser Ausprägung kann bis zu 25.000 EUR mit einer Dauer zwischen einem Jahr und 60 Monate ausmachen. Nur bei einer Vollzeitbeschäftigung bekommen Selbstständige und Selbstständige einen Kredit von ihrer Bank. Alternativ für kleine Beträge von Krediten sind ein persönliches Darlehen oder ein Peer-to-Peer-Darlehen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum