Kredit von Privatmann

Darlehen von Privatpersonen

Bedingungen kann der Privatmann sein Geld erhalten. Bereits jeder zweite deutsche Haushalt hat einen Kauf getätigt und einen Kredit aufgenommen. Von wem wird ein Darlehen ohne Vorkosten und Informationen von Privatpersonen gewährt? Es werden nur private Bewerber akzeptiert. Die niedrigen Kreditzinsen bergen auch Risiken für Privatpersonen.

Darlehen von Privatpersonen an Privatpersonen - Gelder von Person zu Person - Finanzen

Privatkredit-Websites verheißen sowohl für Kreditgeber als auch für Debitoren Besseres. Der TV-Trailer hat auf der Kredit-Plattform Smava. de im Internet trotzdem genug für sein Traumfernsehen finden können. Jeweils zwei Privatpersonen haben 500 EUR zur VerfÃ?gung gestellt und finanzieren nun das Fernsehen von aecki007 zu einem Zinssatz von 7,5 Prozent fÃ?r drei Jahre. Ein ganz neues Bild zeigt sich in Deutschland mit Krediten von Privatpersonen an Privatpersonen.

Auch in den USA und Großbritannien sind Websites, die Darlehensgeber und -nehmer ohne Hilfe einer Hausbank zusammenführen, bereits jetzt ein Erfolg. Da es keine Banken gibt, sollte die Verzinsung für die Darlehensgeber größer sein als zuvor und die Zinsen für die Debitoren geringer - also die dahinter stehende Anregung. Deutschsprachige Sites wie Elolly. de, Auxmoney.

Hier gibt es zurzeit eine echte Gründungswelle: Branchenexperten berichten von mehr als einem Dutzend Internetseiten, die sich als bevorzugte Kredit-Plattform in diesem Land positionieren wollen. Ausgehend von der Vorstellung ähneln sich alle Kredit-Seiten im Netz: Analog zum Online-Auktionshaus Ibay präsentieren die Entleiher ihren Geldbedarf auf ihrer eigenen Internetseite innerhalb des Internetportals, teilweise mit Fotos.

Die Fernsehzuschauerin aecki007 zum Beispiel macht auf die dringende Notwendigkeit seines Kreditantrags mit dem Hinweis aufmerksam, dass seine Freundinnen und Freundinnen regelmässig für Fußballsendungen da sind. Die Menschen akzeptieren das Model rasch und berechnen Zinsen gemäß ihrer Bonität", rechnet Alexander Artopé, CEO von SMAWA. Anschließend werden die Sponsoren das zu unterstützende Vorhaben auswählen.

Daher sehen sich Anbieter wie Elolly oder Auxmoney als reiner Mittler zwischen Darlehensnehmer und Kreditgeber. Für beides wird eine einmalige Nutzungsgebühr von 9,50 EUR erhoben. Laut Elolly steht privates Kapital von 16 Mio. EUR für die Maklertätigkeit zur Verfügung, während Auxmoney bisher über 600.000 EUR verfügt. Undurchsichtig sind die Webseiten auch, denn erst nach der Erfassung einer Serie von "manchmal explosiven Personendaten " kommt das konkrete Gebot ans Licht.

Diese enthalten wesentliche Bestimmungen zum Schutz der Schuldner. Eine andere Herangehensweise haben die noch im Aufbau befindlichen Webseiten wie z. B. Smartphone oder One2Money. Dieses Angebot kooperiert mit Banken. Die Firma SMAWA kooperiert mit der BIW (Bank für Investitionen und Wertpapiere). BIW tritt die Forderung an den Gläubiger von SMAW ab. Artopé: "Die Nationalbank gewährleistet die Absicherung unserer Transaktionen", "aber sie ist kein Teilnehmer im herkömmlichen Sinne.

Darüber hinaus hat die Firma SmartSmava weitere Sicherungsmechanismen eingebaut: Es erfolgt eine Bonitätsprüfung des Kreditnehmers durch die Firma SMWA. Darüber hinaus gibt es für Investoren einen Pool, der dazu dienen soll, Zahlungsausfälle zu reduzieren. Die Inkassofirma Inkasso für die Firma SmartSmava. Allerdings hat die Zusatzsicherheit ihren Preis: SmartSmava zieht ein Prozentsatz der Vermittlungssumme als Entgelt vom Anleihenehmer ein.

Der Service ist für Spender kostenlos. Selbst wenn die Lernplattform selbst mehr Schutz bietet, kann es weitere Schwierigkeiten für die Benutzer gibt. Das Bundesamt für Finanzdienstleistungsaufsicht überwacht die Websites und deren Teilnehmende. Das wäre zum Beispiel der Fall, wenn Privatleute oder Firmen dort auf kommerzieller Basis Kredite vergeben", erläutert ein Pressesprecher der Bundesbank.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum