Kreditrückzahlung

Darlehensrückzahlung

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Kreditrückzahlung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Viele Beispiele für Sätze mit "Kreditrückzahlung" - Italienisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Übersetzungen ins Italienische. Das Unangenehmste an einem Darlehen ist ohne Zweifel die Rückzahlung des Darlehens. Viele Beispiele für übersetzte Sätze enthalten "Kreditrückzahlung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für spanische Übersetzungen. Herr Maier nimmt ein Darlehen für den Kauf eines Grundstücks auf.

Vorfällige Kreditrückzahlung: Informationen zur vorzeitigen Vertragsstrafe

Wenn Sie ein laufendes oder ein aktuelles Kreditgeschäft haben, das Sie frühzeitig und in einer einzigen Höhe tilgen möchten, sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, ob im Rahmen der beabsichtigten Tilgung eine sogenannte "Vorfälligkeitsentschädigung" fällig wird. Bei Privat- oder Konsumentenkrediten ist die frühzeitige Tilgung in der Regel kein Thema und kostenlos, wie z.B. eine Gebühr für die frühzeitige Tilgung oder ähnliches.

Anders verhält es sich jedoch bei Hypothekarkrediten oder bei Krediten mit Grundpfandrechten. Das liegt vor allem daran, dass es bei Hypothekarkrediten durchaus gängig ist, die Zinssätze für einen bestimmten Zeitabschnitt zu fixieren, so dass Darlehensnehmer und Darlehensgeber genau planen können. Warum kann eine Hausbank vom Darlehensnehmer Vorfälligkeitsentschädigungen einfordern?

Für Kredite, bei denen der Zinssatz für einen bestimmten Zeitpunkt fixiert ist und am Ende der Zinsbindungsfrist noch eine verbleibende Restlaufzeit bestehen kann, plant die Sparkasse mit einem Fixzins. Ausserordentliche Tilgungen können nur unentgeltlich und ohne ausdrückliche Genehmigung der betreffenden Hausbank in einem festgelegten Umfang erfolgen.

Es handelt sich um ein sogenanntes "Sondertilgungsrecht", das jeder Darlehensnehmer zu Finanzierungsbeginn mit seiner Hausbank verhandeln kann und in den Darlehensvertrag integriert hat. Das liegt daran, dass die Hausbank für das Darlehensgeschäft fixe Zinssätze berechnet hat und bei einer starken außerplanmäßigen Tilgung oder gar einer vollständigen Kreditrückzahlung natürlich einen Teil der erwarteten Zinserträge einbüßt.

Die Kreditinstitute können, müssen aber nicht, dem Verbraucher trotzdem die Gelegenheit geben, den entsprechenden Darlehensbetrag vollständig zurückzuzahlen. In diesem Fall wird jedoch die Höhe der ausstehenden Restlaufzeit um die Höhe der vorzeitigen Rückzahlung angehoben, die den Zinsschaden der Hausbank auffängt. Die Berechnung der vorzeitigen Rückzahlung ist von Haus zu Haus sehr unterschiedlich.

Im Einzelfall kann eine Hausbank auf die Ermittlung einer vorzeitigen Rückzahlung aus Kulanzgründen verzichten, z.B. bei Tod des Anlegers. Sie kann das vom Darlehensnehmer unerwarteterweise vorzeitig erhaltene Kapital nicht wieder zum Originalzinssatz ausleihen. Aus diesem Grund greifen die Kreditinstitute auf die Ermittlung einer vorzeitigen Rückzahlung zurück.

Nach Ansicht des Darlehensnehmers gibt es neben einem möglichen Goodwill nur eine weitere "Hintertür" zur vorzeitigen Rückzahlung eines Darlehens ohne vorzeitige Rückzahlung. Der Grund liegt darin, dass bei Festzinsen mit einer Laufzeit von mehr als 10 Jahren, z.B. 15 Jahren, der Darlehensnehmer nach Ablauf von 10 Jahren von einem gesetzlich festgelegten Kündigungsrecht profitieren kann.

Diese Sonderkündigungsrechte bestehen aufgrund von Zinsänderungen am Kapitalmarkt, die ein Konsument für einen bestimmten Zeitpunkt von mehr als 10 Jahren nicht vorhersehen kann. Mit anderen Worten: Wer sich in der Vergangenheit länger als 10 Jahre zu Zinsen verpflichtet hat, kann sein Kredit nach längstens 10 Jahren tilgen, zum Beispiel mit einem neuen Kredit einer anderen Hausbank zu einem niedrigeren Zinssatz.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum