Lohnt sich Umschuldung

Es lohnt sich, Schulden umzuschulden.

auf der Basis eines solchen Zinssatzes zu den derzeit niedrigen Zinssätzen. Weshalb lohnt sich eine Umschuldung? Wir haben bereits den ersten Faktor genannt, der eine Kreditrestrukturierung lohnenswert macht - den Zinsrückgang. Berechnen Sie genau, ob sich eine Umschuldung lohnt. Ein Blick ins Internet lohnt sich.

Ratenkredite miteinander verglichen und Schulden umgeschuldet - das birgt oft unvorstellbare Einsparmöglichkeiten.

Sind Sie in einem Ratendarlehen oder Auto-Darlehen mit einem Zins von acht Prozentpunkten oder mehr festliegen? Sie sollten dann das teure Darlehen umgehend stornieren und nach einer günstigeren Internetbank Ausschau halten. Sie sollten nicht mehr als vier Prozente bezahlen. Ratenkredite miteinander verglichen und Schulden umgeschuldet - das birgt oft unvorstellbare Einsparmöglichkeiten.

Ratendarlehen sind in Wirklichkeit keine erklärungsbedürftige Geldanlage, für die die Hausbank Ihnen dann viel Beratungsgeld berechnen kann. Aber viele tun dies nach wie vor und berechnen zehn Prozentpunkte und mehr, obwohl die Geldinstitute das Kapital fast kostenlos von der EZB erhalten. Gut, dass Sie über das Netz Vergleiche anstellen können und dort sogar Geldinstitute finden, die nicht einmal drei Prozentpunkte aufbringen!

Sie sollten diese vorteilhafte Lage für eine Umschuldung ausnutzen. Berechnungsbeispiel für Sie: Für ein Darlehen von 10.000 EUR können Sie für eine Dauer von drei Jahren nahezu 1.000 EUR pro Monat bezahlen oder bei einem Wechsel zu einem der drei führenden Anbieter in unserem Ratenkreditvergleich sogar unter 300 EUR. Ab wann können Sie einen Ratenkreditvertrag auflösen?

Wenn Sie diesen Altvertrag beenden wollen, müssen Sie sich ansehen, wann er abgeschlossen wurde. Für Verträge danach können Banken ein Prozentsatz des Darlehensbetrages als Kündigungsgebühr und 0,5 Prozentpunkte für eine verbleibende Laufzeit von weniger als einem Jahr einbehalten. So eine Umschuldung ist für Sie immer billiger, als das alte Darlehen mit hohen Zinsen bis zum Ende zu bezahlen.

Wenn die Differenz mehr als ein Prozentpunkt beträgt, können Sie viel Zeit einsparen! Deshalb sollte man im Zweifelsfalle einen etwas erhöhten Zinssatz akzeptieren und sich diesen Instituten überlassen. Dazu gehören ING-Diba und SKG-Bank, die beide ebenfalls sehr günstig verzinst sind.

Wenn sich eine Umterminierung lohnt

Oft häufen sich im Lauf des Jahres viele kleine Anleihen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sie oft eine beträchtliche Menge ausmachen. Vor allem in Phasen mit niedrigen Zinssätzen ist eine Umschuldung eine gute Möglichkeit, die Finanzierungskosten zu mindern. Im Falle einer Umschuldung werden bestehende Darlehen zu einem neuen Darlehen zusammengeführt, was durch bessere Kreditbedingungen zu geringeren Aufwendungen führt.

Zu diesem Zweck werden die vorhandenen Darlehen zurückgezahlt und zu einem neuen Darlehen zusammengeführt. Die entsprechende Darlehensart ist dabei unerheblich - z. B. können Verbraucherkredite mit einem PKW-Darlehen kombiniert werden. Credit-Portale wie z. B. smart bietet ihren Kundinnen und Kunden an, mit kostenfreien Umterminierungsrechnern zu kalkulieren. Die Zusammenfassung mehrerer Darlehensraten zu einer einzigen Rate gibt dem Darlehensnehmer einen verbesserten Einblick in die zu leistende Zahlung.

Individuelle Rückzahlungen dürfen nicht mehr vergessen werden und können sich nachteilig auf die Kreditwürdigkeit des Schuldners auswirken. Mit einer Umschuldung können die Kreditkosten langfristig gesenkt werden. Das trifft insbesondere dann zu, wenn ein Darlehen zu einem Zeitpunkt mit höheren Zinssätzen abgeschlossen wurde. Wenn die Altkredite langfristig angelegt sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich eine Umschuldung auszahlen wird.

Eine Umschuldung lohnt sich auch für Konsumenten, die den Überziehungskredit langfristig nutzen. Sollte die Inanspruchnahme eines weiteren Darlehens unvermeidlich sein, obwohl es bereits existierende Darlehen gibt, kann es für die Konsumenten schwer sein, ein neues Darlehen aufzubringen. Das neue Darlehen kann in einigen Ausnahmefällen nur dann genehmigt werden, wenn es neu terminiert wird.

Eine Umschuldung und eventuelle Zinseinsparungen können die Finanzsituation des Schuldners erheblich verbessert werden. Bei Zusammenlegung der vorhandenen Darlehen wird ein neues Darlehen mit neuen Kreditbedingungen aufgesetzt. Wenn sich die Kreditwürdigkeit oder die Einkommenssituation des Antragstellers seit Abschluss der Altverträge geändert hat, kann der Darlehensnehmer von wesentlich günstigeren Kreditbedingungen Gebrauch machen.

Dabei werden die Monatsraten und die Laufzeiten umdefiniert, was die Verschuldung beschleunigen kann.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum