Postbank überziehungszinsen

Überziehungszinsen der Postbank

Heute waren wir bei der Postbank in Ratingen und sind wegen der kundenfreundlichen Zinsen überzogen. Eine Übersicht der besten Postbank Girokontoalternativen. Informieren Sie sich jetzt über die Kontokorrent-Erfahrung der Postbank! Kündigen Sie Ihr Postbank Konto und was zu beachten ist.

Überziehungszinsen auf dem Prüfstand>

Seit der Leitzinssenkung durch die EZB auf ein historisches Tief ist die Debatte über die nach wie vor hohe Diskontierungsrate in vielen Massenmedien entbrannt. In einigen Fällen bezahlen die Kontobesitzer weiterhin mehr als zehn vom Hundert für die Überziehung ihres Girokontos. In diesem Kontext werden jedoch kaum Überziehungskredite diskutiert, die wiederum signifikant über den diskontierten Zinsen liegen.

Bei vorübergehender Überziehung einer Kreditlinie in Gestalt eines Überziehungskredits müssen in einigen Fällen jährlich 16% oder mehr Zins gezahlt werden. Diese Überziehungssätze werden derzeit diskutiert, allerdings positiv für die Konsumenten. Mehr und mehr Banken verzichteten vollständig auf die Ermittlung von Kontokorrentzinsen.

In erster Linie haben einige Spar- und Genossenschaftsbanken bereits damit angefangen, Kontokorrentzinsen aus ihrer Gebührentabelle oder Preistabelle zu streichen. Die Kontobesitzer haben in solchen FÃ?llen nur dann den jeweils festgelegten Zinssatz zu entrichten, wenn sie Ã?ber das vereinbarte Kreditlimit hinaus verfÃ?gen. Wenn sich dieser Aufschwung fortsetzt, werden die Kontobesitzer mindestens keine sehr hohe Verzinsung von 15 Prozentpunkten oder mehr entrichten müssen, wenn sie ihr Kontokorrentkonto bis zu einem gewissen Grad ausgelastet haben.

Die meisten Fachleute bemängeln jedoch weiterhin die zu hohe Diskontierung, so dass es in vielen FÃ?llen sinnvoll ist, eine Ausweichmöglichkeit zu dem sowieso in Anspruch genommenen Dispokredit zu suchen. Obwohl immer mehr Kreditinstitute keine Überziehungskredite mehr verlangen, sollten die Verbraucher trotzdem darauf achten, die vereinbarte Kreditlimite überhaupt nicht zu überschreiten.

Auch wenn keine weiteren Verzugszinsen erhoben werden, führt dies in gewisser Weise zu einem Vertrauensschwund seitens der Hausbank, wenn der Kreditnehmer nicht in der Lage ist, die zugesagte Kreditlimite zu erfüllen. Zudem ist die Nationalbank selbstverständlich nicht dazu gezwungen, solche Dispositionen zu genehmigen, die über die zugesagte Kreditlimite hinaus gehen.

So kann es im ungünstigsten Falle zu keiner Zahlung kommen, da der korrespondierende Wert die Kreditlinie überziehen würde. Jeder, der sein Kontokorrentkonto sowieso fast permanent auf der Sollseite hält, sollte immer bedenken, ob z.B. Ratenkredite eine viel vernünftigere Variante zu Überziehungskrediten sein können.

Eine solche Umwandlung der Überziehungsfazilität in Ratenkredite wird insbesondere dann empfohlen, wenn das Guthaben über einen längeren Zeithorizont von einem Jahr oder mehr um mind. 2.000 EUR ausgelastet ist. Hier ist es auf jeden Fall eine gute Idee, das Kontokorrentkonto aufzulösen und statt dessen einen Ratendarlehen abzuschließen, der sich nach und nach bezahlt macht.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum