Staatliche Schuldnerberatungsstellen

Öffentliche Schuldenberatungsstellen

Aus dem Schuldendschungel können wir Ihnen helfen. Die Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle der AWO Kreisverband Börde e. V. Die kommunale Schuldnerberatung der Stadt München bietet Unterstützung bei der Lösung Ihrer finanziellen Probleme. Das Caritas-Kreisbüro in Roth bietet unter anderem Schuldner- und Insolvenzberatung an.

Bei der Caritas Schuldnerberatung erhalten Sie Rat und Hilfe für die Betroffenen.

Bundesschuldenberatung oder gewerbliche Dienstleister aussuchen?

Der Unterschied zwischen staatlicher und kommerzieller Schuldnerberatung ist nicht besonders groß, es ist wichtig, dass staatliche Agenturen einen kostenfreien Dienst bereitstellen. Schuldnerberatung bietet einen kostenfreien Dienst und ist daher derzeit ausverkauft. Im Regelfall bekommen Sie nach einer Wartefrist zwischen einem Halbjahr und einem Jahr einen ersten Termin. Aber findest du so einen Ort, wo du hingehen kannst?

Bei den Sozialämtern von Kommunen, Städten und Kreisen wird freie Schuldnerberatung geboten. Aber auch Arbeitsgruppen werden ermutigt, Sie im Falle eines Schuldenproblems zu unterstützen. Die Anschriften und Rufnummern der Beratungszentren finden Sie im Netz oder im Kontaktbuch. Aber auch Rechtsanwälte, Anwälte, Notare bzw. Steuerexperten können bei Verschuldungsproblemen behilflich sein.

Wenn Sie eine schnellere Lösung suchen, sollten Sie sich an Fachanwälte wenden, die Sie über das Netz oder über die örtliche Anwaltskammer auffinden. Füllen Sie es aus und nehmen Sie es mit den notwendigen Belegen zum ersten Termin mit.

Gegen einen Aufpreis von 10 EUR werden Sie umfassend beraten. Das Beratungsgespräch erfolgt in der Regel eine Woche nach Ihrem Gespräch und der Rechtsanwalt initiiert ebenso rasch die erforderlichen Maßnahmen zum Schuldenabbau. Im Falle einer Landesberatungsstelle kann die Laufzeit eineinhalb Jahre sein. Dabei ist es nun wirklich eine Einzelfrage Ihres Bedarfs an der Restschuldenbefreiung, ob Sie sich für die Konsultation durch die nationalen Behörden oder durch den Rechtsanwalt entschieden haben.

Du selbst kannst viel tun, um mögliche Zeit und/oder Geld zu sparen. Sie müssen Ihre Schuldurkunden zum ersten Schuldnerberatungstermin mitnehmen. Für jeden Betrieb oder Gläubiger einen Teil vorzubereiten. Klammern Sie zusammen, was Sie für jede Schuld im Detail vorfinden. Erstellen Sie für jedes Mitglied der Familie ein eigenes Formular, in dem Sie sein Gehalt auflisten und eine Abschrift der Einkünfte anhängen.

Dividieren Sie die jährlichen Ausgaben durch 12 Kalendermonate und notieren Sie den Wert. Bei Inanspruchnahme eines Rechtsanwalts können Sie die Bescheinigung über die Beratungshilfe beim Amtsgericht einholen und vollständig ausfüllen. Bei diesen Präparaten zeigt sich, dass Sie ein ernsthaftes Interesse an einem Schuldenerlass haben und der Consultant bereits im ersten Gespräch mit Ihnen einen Forderungsplan vorlegen kann, der sonst erst im zweiten Gespräch möglich wäre.

Auch hier gibt es wie in jeder Industrie die schwarzen Lämmer, die Ihren Rat nicht in den Mittelpunkt rücken, sondern sich auf den Rest Ihres Geldes konzentrieren. In der Regel setzen diese Consultants auf rassige Werbebotschaften, die das Blau des Himmels verspricht und überall in Rubrikenanzeigen oder im Netz zu sehen ist.

Eventuelle anfallende Gebühren sollten im ersten Termin persönlich erörtert werden. Nicht nur dubiose Anbietern, sondern auch vielen Nutzern ist das Netz eine gute Möglichkeit. Wenn jemand wütend ist, dann lernt man viel über die betroffene Persönlichkeit oder das Unternehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema