Steuererklärung Steuerberater

Erklärung Steuerberater

Durch Rechtsanwalt Dr. jur. Jörg Burkhard, Fachanwalt für Steuerrecht und Strafrecht. Die Steuerberatungsgesellschaft Bertl + Schwarz in Regensburg kümmert sich zuverlässig und termingerecht um Ihre Steuererklärung. Unser qualifiziertes Team unterstützt Sie bei der Erstellung Ihrer persönlichen Steuererklärung. Suchen Sie eine kompetente und zuverlässige Steuerberatung? Lassen Sie Ihre Einkommensteuererklärung von einem Steuerberater erstellen.

Steuerberater, Einkommensteuerverband oder Software: Wer macht die besten Steuererklärungen?

Steuererklärung steht noch aus. Hinzu kommen der Verein für Lohnsteuerberatung und der Steuerberater. Wir sagen Ihnen, wer für wen die besten Hilfestellungen bei der jährlichen Besteuerung gibt. - Möchten Sie Ihre Steuererklärung jedes Jahr selbst einreichen? Mitarbeiter, Senioren und Ruheständler wie z. B. die Nobelse, die von der Lohnteuerhilfe Bayern e.V. aufgenommen werden können: "Der Lohnteuerhilfeverein unterstützt umfassend in Fragen der Einkommensteuer, des Kindergeldes, von der Einkommensteuerklassenberatung über die Steuerplanung bis hin zur Erstellung von Einkommensteuererklärungen.

Die Prüfung von Steuerbeschwerden, die Schriftwechsel mit dem Fiskus, Beschwerden vor den Steuergerichten sind in den Beiträgen enthalten." Somit bezahlt man zum Beispiel bei der Lohnsteuerbeihilfe Bayern einzigartig 15 EUR Eintrittsgeld. Mit einem Jahreseinkommen von rund 30.000 EUR zahlen Sie 117 EUR, 60.000 EUR - 164 EUR, 90.000 EUR - 235 EUR aber nicht mehr als 357 EUR pro Jahr.

Auftraggeber der Steuerberater sind daher in erster Linie Firmen, Selbständige und die Selbstständigen. Zum Kundenkreis des Berliner Büros von Felix Goaydoff gehören auch Mitarbeiter, wie Steuerberater Felix Goaydoff erklärt: "Meiner Meinung nach ist es immer gut, wenn die Steuersituation etwas komplizierter ist. Da kann es schon mal vorkommen, dass das Steueramt keine Ausgaben erkennen will und dann der Steuerberater weiterhelfen kann.

Der Steuerberater ist aber wesentlich kostspieliger als die Einkommensteuerhilfe: In der Regel gilt: Je komplexer die Steuererklärung, desto höher die Kosten für den Steuerberater. Basis ist die Steuerberatervergütungsverordnung. "Wenn wir also von einem durchschnittlichen Gehalt von 30.000 EUR und keinen Eigenheiten ausgegangen sind, dann könnte man vielleicht zwischen 200 und 300 EUR für die Einkommenssteuererklärung sagen", sagte Felix Götz.

Wenn Sie Ihre Steuererklärung lieber selbst machen möchten, haben Sie mehrere Möglickeiten. Die Steuererklärung kann mit der Software der Firma Alster unmittelbar am Computer erzeugt und auf elektronischem Wege an das Steueramt übertragen werden. Als Alternative steht im Fachhandel auch Software zur Verfügung. Diese kosten mal 6, mal 15, gerne auch über 40 EUR. Mit so genannten Web-Services macht man seine Steuererklärung gleich im Internet, erst mit dem Absenden der Steuererklärung an das Steueramt wird eine einzigartige Vergütung erhoben.

"Wer wirklich nur erwerbstätig ist und vielleicht seine Meilenpauschale am Arbeitsplatz beanspruchen will und sonst keine besonderen Merkmale hat, kann es ausprobieren, wenn er sich ein wenig dafür interessierte, und wenn er sich danach fühlt", sagt Steuerberater Felix Gaydoff. Die Lohnsteuerhilfe e. V. betreut Angestellte, Pensionisten und Ruheständler zu handlichen Konditionen, der Steuerberater ist für die komplexen Sachverhalte, Selbständige und Selbständige, aber auch höher.

Eine Steuererklärung auf dem eigenen Rechner ist wahrscheinlich die billigste Option, aber sie braucht viel Zeit. Übrigens: Für Fehler haftet der Lohn-Steuerhilfeverein und der Steuerberater, bei der eigentlichen Selbstverantwortung.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum