Umschuldung Kredit Sparkasse

Neuterminierung der Schulden bei der Kredit Sparkasse

Sie können mit einem Riester-Bausparvertrag alle Kredite, mit denen Sie Ihr Eigenheim gekauft oder gebaut haben, umplanen. Beantragen Sie jetzt eine Sparkasse und einen Kredit! Besser als die Dispo, flexibler als der Privatkredit. Umschuldungen oder Kredittilgungen können auf diese Weise ebenfalls verwaltet werden und zu Einsparungen führen.

Wohnen Riester| Kreis-Sparkasse Northeim

Der Wohn-Riester ist eine Altersvorsorge, von der Sie schon heute etwas haben. Wenn Sie in absehbarer Zeit eine Immobilie erwerben wollen, können Sie Ihr subventioniertes Guthaben in eine Immobilie Ihrer Wahl einbringen. Die Besonderheit: Sie legen auch einen zinsgünstigen und Riester-geförderten Bauspardarlehen an.

Damit sind Sie schon heute in der Lage, Darlehenszinsen für die zukünftige Entwicklung zu erhalten. Bei Wohn-Riester und LBS-Bausparen kommen Sie schnell und günstig nach Hause. Zudem bietet das Heim wirtschaftliche Absicherung im hohen Lebensalter. Mit Wohn-Riester können Sie Ihr eigenes Haus erwerben oder errichten. Sie können mit einem Riester-Bausparvertrag alle Darlehen, mit denen Sie ein eigenes Haus erworben oder errichtet haben, umplanen.

Egal ob Neu- oder Ankauf, altersgerechter Um- oder Umzug - Wohn-Riester eröffnet Ihnen viele Optionen, wenn es um die Eigenheimfinanzierung geht.

Folgefinanzierung

Schon heute die Zinssätze von morgen absichern! Beim Immobilienkredit wird in der Regel ein fester Zinssatz festgelegt, mit dem Sie sich die vorteilhaften Bedingungen bei Abschluss des Vertrages für die kommenden 5, 10 oder 15 Jahre absichern. Besteht nach diesem Zeitraum noch eine Restverschuldung, ist eine Folgefinanzierung vonnöten. Bei der Forward-Finanzierung können Sie das derzeit tiefe Zinsniveau weit vor dem Auslaufen des Festzinssatzes (bis zu 5 Jahre) absichern.

Aber die Bedingungen sind bereits heute beschlossen und fix. Ein Forward-Darlehen dient dazu, günstige Zinssätze über einen längeren Zeitraum zu erhalten. Weil auch bei steigenden Zinssätzen der festgelegte Zins unverändert ist. Sie sind dann aber gegen die steigenden Zinssätze gesichert. Und so könnte Ihre Folgefinanzierung aussehen: Beispiel: 1,70% Effektivzinssatz bei 100.000 EUR Nettokreditbetrag und Grundschuldsicherheit mit einem Sollzins von 1,69% p.a. für 10 Jahre, zuzüglich Grundschuldanmeldung und Gebäudeschutz.

Wie sieht eine Forward-Finanzierung aus? Bei Forward-Finanzierungen kann der künftige Zins für Ihre Finanzierungen auf der Grundlage des aktuellen Zinssatzes abgesichert werden. Ist ein Grundstückserwerb, eine Umschuldung oder ein Folgezins in bis zu 5 Jahren fällig, sollten Sie auf jeden Fall eine Forward-Finanzierung in Ihre Betrachtungen miteinbeziehen. Die Grundschulden müssen auf den neuen Darlehensgeber übertragen werden.

Ungeachtet der anfallenden Auftragskosten können Sie durch günstigere Bedingungen einsparen. Bei einer Laufzeit von zehn Jahren und einem Darlehensbetrag von 100.000 EUR ergibt sich bei einem Zinssatz von nur 0,5 Prozent nominell bereits eine Einsparung von ca. 2.900 EUR. Ab wann benötige ich eine Vorfinanzierung? Eine Folge- oder Forward-Finanzierung ist für alle Personen möglich, deren Zinsbindung innerhalb der kommenden 5 Jahre abläuft.

Es ist immer dann Sinn, einen Vertrag abzuschließen, wenn die Zinssätze tief sind und von ansteigenden Zinssätzen ausgegangen wird.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum