Förderung Studium nach Ausbildung

Unterstützung des Studiums nach der Ausbildung

I. Werden Weiterbildungsmaßnahmen unterstützt? Vordiplomausbildung ist nicht mehr relevant. Die betriebliche Ausbildung kann nach dem BAföG nicht gefördert werden. Inwieweit ist die Produktion hoch? A. Ferienarbeit, Privatunterricht oder anderes.

Vorauszahlungsverfahren - BAföG nach der Ausbildung

Jeder, der sich nach einer Ausbildung für das Studium zum Bachelor of Arts (BAföG) bewirbt, stösst rasch auf Hindernisse. Wo erhalte ich ein von meinen Eltern unabhängiges Bachelorstudium? Aus der Bildung in eine andere Lebenswelt (Foto: Bettina Jungwirth). Man macht entweder zuerst eine Lehre, um die wartenden Semester zu überwinden, oder man will nicht gleich einsteigen. Auch viele Schülerinnen und Schüler machen ihr Abi auf dem zweiten Ausbildungsweg.

So ist es bei Lucie gelaufen. Im Alter von 16 Jahren verließ sie die Hauptschule und übersiedelte aus Liebeskummer von Berlin nach Bayern. Zu diesem Zeitpunkt sicherte sie ihren Elten zu, dass sie nicht mehr lernen wollte und einen Ausbildungsplatz anstrebte. Nachdem sie ihre Ausbildung bei einer Rechtsanwältin in München abgebrochen und verschiedene Nebenjobs absolviert hatte, startete sie eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel in einem Landesmöbelhaus.

Sie wurde von ihren Müttern die ganze Zeit über mitfinanziert. Sie hat mit ihrem Studium in der Hosentasche die Verwüstung der Landschaft und die Monotonie dieser sinnlosen Arbeiten hinter sich gelassen und ist nach Berlin zurückgekehrt. Als 26-Jährige musste sie sich jedoch wieder auf die Brieftasche ihrer Mutter und ihres Vaters stützen, die mit ihren Vorhaben noch nicht übereinstimmte.

Allerdings hat das Bundesbildungsförderungsgesetz strikte Vorgaben für die Aufrechterhaltung der elternlosen Förderung und ist, wie alle Rechtsvorschriften, in der Regel ausformuliert. Im Fall des "Abitur- Lehre-Studiums" sind die Erziehungsberechtigten nur dann zum Unterhalt verpflichtet, wenn ihr Studium inhaltlich und zeitlich mit der Ausbildung zusammenhängt. Das gilt für den Bankkaufmann, der Betriebswirtschaft oder auch für den Gartenbauer im Gartenbau.

Zum Beispiel, wenn Sie studieren können, gibt es in der Praxis keine Unterhaltspflichten. Das Gleiche gelte laut Gerichtsurteil für diejenigen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung erst nach Abschluss ihrer Ausbildung erlangt haben. Grundlage dafür ist der Satz des BGB - 1610 (2) -, dass ein Elternteil nur eine Ausbildung mitfinanziert. Weil darauf nicht immer verwiesen wird, sollte man das Studierendenwerk über das Vorauszahlungsverfahren informieren.

Erst durch wiederholte Anfragen wurde ihr dies bewusst. Sowohl sie als auch ihre beiden Mütter haben die Existenz der zivilrechtlichen Unterhaltspflichten in Frage gestellt, da bereits eine Ausbildung finanziell unterstützt wurde, die im Übrigen nicht mit dem Inhalt von Lucys zukünftiger Studie "Soziale Arbeit" zusammenhängt. Ich wurde informiert, dass mein Antrag untersucht wird und dann eine Entscheidung darüber getroffen wird, ob das Büro Unterhalt von meinen Erziehungsberechtigten verlangt."

Bei Ablehnung eines Vorauszahlungsverfahrens müssen die Erziehungsberechtigten alle bereits gezahlten Beträge an das Schülerwerk zurückzahlen und den zukünftigen Unterhaltsbeitrag leisten. Die Konfirmation erfolgte im MÃ??rz an sie. Lhre EItern müssen nicht für ihren Lebensunterhalt bezahlen. Für alle anderen Anträge ist es nicht mehr erforderlich, die Einkommenssituation der Muttergesellschaft anzugeben, wie es bei der elternlosen Unterstützung der Fall ist.

Der Student ist auch dazu angehalten, die halbe Summe am Ende der Ausbildung an den Bund zu erstatten. Zur Vorabklärung, ob Sie diese Unterstützung in Anspruch nehmen können, können Sie beim Studierendenwerk eine Vorabentscheidung beantragen. Sie hat sich für diese zweite Ausbildung entschlossen.

Sie will nach dem Studium im Jugendfürsorgeamt mithelfen. Eine Studie ist oft nur und meist viel besser zu meistern, wenn man nicht extra für seinen Unterhalt arbeitet.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum