Kredit für Unternehmen

Firmenkredit

Hierfür werden oft Kredite benötigt. Die Anerkennung für Ihr Unternehmen. Benötigen Sie einen Kredit für Ihr Unternehmen? Die Kreditverzinsung hängt von Ihrer Bonität ab. Das Rating bestimmt, wie kreditwürdig Sie sind.

Ausleihungen an Unternehmen und Selbstständige: Daten und Fakten auf einen Blick

Die Unternehmen sind der Antrieb unserer Volkswirtschaft. Aber damit dieser Antrieb funktioniert, müssen Unternehmen und Selbstständige in der Lage sein, zu investierten. Dazu werden oft Darlehen verlangt. Die EZB will mit ihrer derzeitigen Niedrigzinspolitik Investitionsanreize setzen. Aber verwenden Unternehmen und Selbstständige die derzeit vorteilhaften Zinssätze, um Darlehen zu erhalten und Geld zu verdienen?

Die Zahlen der Deutsche Bank haben wir überprüft und die Entwicklung der Ausleihungen in den letzten 15 Jahren erörtert. Nimmt ein Unternehmen seit Beginn der Niedrigzinspolitik von EZB-Chef Draghi wirklich mehr Anleihen auf? Haben sich die Kreditinstitute nach dem Zusammenbruch einiger Finanzinstitute im Jahr 2008 bei der Vergabe von Krediten zurückhaltender verhalten?

Diese Grafik veranschaulicht das Gesamtkreditvolumen, das Kreditinstitute lokalen Unternehmen und Selbständigen quartalsweise gewähren. Die Kreditvergabe an das produzierende Gewerbe stagniert auf einem niedrigen und die Kreditvergabe an den Dienstleistungsbereich auf einem hohen Stand. Es überrascht nicht, dass der Dienstleistungsbereich ein wesentlich höheres Volumen aufweist, das knapp drei Viertel der gesamtwirtschaftlichen Produktion ausmacht.

Seit Jahren mussten die Selbständigen einen leichten Rückgang der gewährten Darlehen dulden. Doch seit 2009 hat sich der Aufwärtstrend umgekehrt und das Volumen der Kreditvergabe nimmt von Quartal für Quartal zu. Zu diesem Zeitpunkt untersuchen wir das Darlehensvolumen nach Fälligkeiten. Die kurzfristigen Darlehen haben eine Restlaufzeit bis zu einem Jahr, die mittelfristigen Darlehen zwischen einem und vier Jahren und die langfristigen Darlehen eine Restlaufzeit von vier Jahren oder mehr.

Auffallend ist, dass es im Jahr 2013 einen Rückgang der Kurzfristdarlehen gab. Allerdings war dies weniger von einem gewissen konjunkturellen Moment als vielmehr von der allgemeinen Verunsicherung der Kreditinstitute seit Ausbruch der Euro-Krise im Jahr 2010 betroffen. Wer gewährt wie viele Darlehen? Wir haben die Kreditinstitute in Kreditinstitute, Länderbanken, Sparkassen und Genossenschaften untergliedert.

Zu den Kreditinstituten zählen alle großen Kreditinstitute (z.B. Deutschland), die HSH Nordbank und die Filialen in Deutschland. Sie wurden als Landeszentralbanken der einzelnen Kreditinstitute wie der Bayerischen Landesbank gegründet. Garanten der Kreditinstitute sind in der Regel die Kommunen und Kommunalverbände (z.B. Sparkasse Fulda), da die Kreditinstitute - bis auf wenige private und unabhängige Kreditinstitute - vorwiegend öffentlich-rechtliche Kreditinstitute sind.

Genossenschaften sind in erster Linie Mittelstandsbanken, also die Institute für kleine und mittelständische Unternehmen. Man unterscheidet zwischen bäuerlichen und kommerziellen Genossenschaften. Nachdem in den letzten Jahren immer mehr Kredite von Spar- und Genossenschaftsbanken an Unternehmen und Selbständige gewährt wurden, ging das Volumen der Kredite an Kreditinstitute und Länderbanken im Jahr 2013 deutlich zurück.

Unabhängig von Krisensituationen oder wirtschaftlichen Höchstständen ist die Vergabe von Krediten an die deutschen Unternehmen und Selbständigen seit Jahren intakt. Obwohl insbesondere Kredit-/Großbanken wesentlich weniger Darlehen vergeben als noch vor wenigen Jahren, wird dies durch eine großzügigere Kreditgewährung der Spar- und Genossenschaftsbanken kompensiert. Das ist sektorübergreifend, da weder das produzierende Gewerbesektor noch der Dienstleistungsbereich oder die Selbständigen in den letzten Jahren mit großen Veränderungen im Kreditvolumen zu tun hatten.

Die Kreditvergabe ist daher für Unternehmen und Selbständige nicht einfacher, aber auch nicht schwieriger geworden. Lediglich der Weg zum Kredit ändert sich sukzessive. Während vor einigen Jahren noch die Kreditanstalt die erste Anlaufstelle war, stehen immer häufiger Spar- und Kreditgenossenschaftsbanken an erster Stelle. 3. Sie erscheinen (noch) nicht in der Bundesbankstatistik, finden aber bei Unternehmen wachsenden Zuspruch.

Denn die Hindernisse für einen Kredit sind in der Regel viel geringer als bei Ihrer Bank. Wir haben uns in weiteren Zahlen noch intensiver mit den Rahmenbedingungen für die Kreditentwicklung von Unternehmen auseinandersetzt. Im vorliegenden Bericht informieren die Kreditinstitute über das Darlehensgeschäft und die Kreditwürdigkeit von Unternehmen sowie die Kreditnachfrage nach Unternehmen.

Das wäre vielleicht auch für Sie interessant:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum