Kredit Trotz Privatinsolvenz

Gutschrift trotz Privatinsolvenz

Trotz Insolvenz einen Kredit zu bekommen, erscheint absurd. Versuchen Sie dennoch, das Darlehen für Existenzgründer über die KfW-Bank zu erhalten. Die Kreditaufnahme trotz Insolvenz ist schwierig, aber nicht unmöglich, und einige Regeln müssen ebenfalls beachtet werden. Sie erhalten eine gute Finanzlage sowie die trotz Privatinsolvenz aufgenommene Laufzeit des Darlehens.

Kredite trotz Zahlungsunfähigkeit +++ den richtigen Kredit suchen

Immer mehr Privatleute sind neben Firmen dazu verpflichtet, einen Insolvenzantrag zu stellen. Jeder, der eine Privatinsolvenz anmeldet, bestätigt auch, dass erinsolvent ist. Ein Blick auf diese Lage zeigt, dass es trotz Zahlungsunfähigkeit kaum möglich ist, einen Kredit zu bekommen. Wenn Sie während Ihrer Zahlungsunfähigkeit einen Kredit abschließen wollen, sollten Sie sich des großen Sicherheitsrisikos bewußt sein.

Obwohl ein Kredit trotz Zahlungsunfähigkeit immer wieder im Netz zur Verfügung gestellt wird, liegt dies in der Regel an zweifelhaften Anbietern. Letztere erkennen Fallstricke besser und können den Darlehensnehmer frühzeitig mahnen. Einerseits sollten Sie auf der sicheren Seite sein gegen Kreditangebote mit vollkommen überhöhter Verzinsung. Das macht das Darlehen so kostspielig, dass eine Rückzahlung über die ganze Dauer kaum möglich ist.

Meistens kommt es nicht zum vorversprochenen Wechsel und der Darlehensnehmer hat danach noch mehr Forderungen als vor. Grundsätzlich sollte ein Kredit trotz Zahlungsunfähigkeit nur in einem absolut dringenden Fall in Betracht kommen. Selbst nach der Freigabe der Restschuld ist es schwer, einen Kredit zu erhalten. Die Zahlungsunfähigkeit wird in der Schufa noch drei Jahre nach ihrem Ende registriert bleiben.

Weil die Kreditinstitute in Deutschland immer die Daten der Schufa für Kreditanträge abfragen, lehnen sie den Antrag bei einer Gegenbuchung ab. Die Insolvenzbetroffenen verfügen nur über sehr beschränkte Finanzmittel. Zusätzlich zu den Gerichts- und Insolvenzverwaltungskosten werden die Kreditgeber verhältnismäßig mitbetreut.

Deshalb kann es sehr schwer sein, die Monatsraten zu warten. Insbesondere bei einem Kredit trotz Zahlungsunfähigkeit wird der Kreditgeber dann sehr rasch eine Klage einleiten. Eine weitere Beschlagnahme ist zwar zunächst nicht möglich, aber der Darlehensnehmer stellt seine Restschuldfreistellung am Ende der Zahlungsunfähigkeit in Frage. Prinzipiell ist es nicht untersagt, auch während der Zahlungsunfähigkeit einen Kredit aufzulösen.

Bei weiteren Mahnungen oder Vollstreckungstiteln kann das zuständige Gericht die Begleichung der Restschuld verweigern. Erst in zehn Jahren hat der Zahlungspflichtige wieder die Chance, eine neue Zahlungsunfähigkeit zu erwirken. Anstelle eines Darlehens sollte der Kreditnehmer auf andere Weise eine Überbrückung eines Finanzierungsengpasses anstreben. Wenn Sie in einer Notlage sind, sollten Sie sich auch an eine geeignete Beratungseinrichtung wenden.

Häufig bietet sie Alternativen, um einen Kredit trotz Zahlungsunfähigkeit zu umfahren.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum