Kreditanstalt

Geldinstitut

Cash-Kredite transparent und mit Kundennutzen im Vordergrund. Unterstützung für das österreichische Kreditinstitut. Bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau handelt es sich um eine Förderbank des Bundes und der Länder. Von der Kreditanstalt für Wiederaufbau werden viele Bauprojekte unterstützt. Viele Beispiele für übersetzte Sätze enthalten "Kreditanstalt" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für spanische Übersetzungen.

Reconstruction Loan Corporation: Das wird sich 2018 ändern - TGI Finanzpartner Blog

Kreditanstalt für Wiederaufbau ist die weltweit grösste staatliche Entwicklungsbank und die drittgrösste in Deutschland. Mit ihren Krediten fördert die KfW die Bauherrschaft und Hausbesitzer beim Kauf oder der Renovierung von Eigentum. Deshalb stehen energieeffiziente Gebäude sowie Vorhaben zur Renovierung von Bestandsimmobilien zu effizienten Häusern und altersgerechten Umbauten im Vordergrund.

Wer energiesparend baut oder energetisch saniert, wird ab dem 17.04.2018 wesentliche Veränderungen erleben. Die KfW fördert mit ihren Programmen zum energieeffizienten Renovieren die energetische Modernisierung und Renovierung mit zinsgünstigen Krediten und Fördermitteln. Die KfW Bankengruppe stellt das KfW 430-Programm allen zur Verfügung, die keinen Darlehensantrag für eine energetische Gebäudesanierung stellen wollen.

Die Höchstsumme beträgt 30.000 EUR pro Objekt. Diese Summe bekommen Sie jedoch nur, wenn Ihre Liegenschaft den höchstmöglichen Energiestandard hat. Wenn Sie eine energietechnische Erneuerung durchführen wollen, können Sie sich für die KfW 151- oder KfW 152-Programme entschließen. Für eine Finanzierung von bis zu 100.000 EUR aus dem KfW 151-Programm muss Ihre Liegenschaft durch Renovierung den Energiestandard eines KfW-Effizienzhauses einhalten.

Wenn Sie Einzelmaßnahmen wie z. B. Wärmeschutzplanungen durchführen, können Sie unter der Programm-Nummer 152 ein Kreditvolumen von bis zu 50.000 EUR pro Wohnung beanspruchen. Die folgenden Neuerungen betreffen Darlehensanträge, die ab dem 17.04.2018 bei der KfW eingehen: Solange die Vorschrift, dass das gewährte Kreditvolumen während der Festzinsperiode vollständig oder in Raten von 1.000 EUR oder mehr kostenlos zurückgezahlt werden kann, wird ab dem 17. April 2018 eine vorzeitige Rückzahlungsstrafe für Sondertilgungen geschuldet (KfW 151/152).

Wenn Sie einen Bau eines neuen Gebäudes geplant haben, können die Bau- und Konstruktionsnebenkosten sowie die Aufwendungen für Planungen, Beratungen und Bauüberwachung mitfinanziert werden. Bei erstmaligem Erwerb einer Liegenschaft werden Anschaffungspreis und Anschaffungsnebenkosten subventioniert, sofern der Antrag innerhalb von zwölf Monaten nach Baugenehmigung gestellt wird. Bei Kreditanträgen, die ab dem 17.04.2018 bei der KfW eingegangen sind, wird die 20-jährige Zinsbindungsfrist aufgehoben und eine 10-jährige Zinsbindungsfrist mit unveränderter Laufzeitvariante (KfW 153) beibehalten.

Bis vor kurzem war die KfW 153 auch an die Regel gebunden, dass das Kreditvolumen während der Festzinsperiode vollständig oder in Raten gebührenfrei zurückgezahlt werden kann; eine vorzeitige Rückzahlung für Sondertilgungen wird ab dem 17. April 2018 fälligkeit. Sie haben noch weitere Informationen zu den Fördermöglichkeiten der Kreditanstalt für Wiederaufbau? Bitte kontaktieren Sie uns.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum