Privater Geldverleih Forum

Forum zur privaten Geldverleihung

Aus diesem Grund ist es immer wichtig, bei der Kreditvergabe schriftliche Vereinbarungen zu treffen. Wenigstens aber können Geschädigte vernünftige Risiken eingehen - diese Kombination kann von so genannten privaten Schuldenfonds angeboten werden. Aber es gibt ein lebhaftes privates Geldverleihgeschäft, das inzwischen eine enorme Dimension erreicht hat. Friendship Forum Was halten Sie von Manieren?

Private Geldvergabe - Peter Schneider - Finanzierungsangebote

Bei der FAZ am vergangenen Donnerstag wurden Darlehen von Privatpersonen ohne Sicherheit gewährt. Ich habe den Provider kontaktiert und folgende Rückmeldung erhalten: Sie haben auf meine Anzeige geantwortet. Persönlich leihe ich (Kapital). Mir ist gleich, wer Sie sind, was Sie tun oder wozu Sie das nötige Bargeld haben.

Anwalt Siegfried Huber-Sierk

Von meinem unverheirateten Großonkel erhielt ich ein zinsloses Darlehen in Höhe von 150 Euro zum Erwerb einer Etagenwohnung. Was ist, wenn mein Großonkel stirbt, bevor er es dir zurückzahlen kann? Sind seine Nachkommen (Geschwister) zur Rückerstattung berechtigt, möglicherweise auch mit Zinsen? Ihre Onkelerben können als Nachfolger nach Beendigung des Kreditvertrages die Tilgung des nach Ihrer eigenen Beschreibung eingeräumten Kredits einfordern.

Ein Zinsanspruch entsteht jedoch nicht, wenn das Kreditvolumen unverzinslich ist. Zur zweiten Frage: Da Sie selbst sagen, dass Sie von Ihrem Großvater einen Kredit und keine Spende bekommen haben, gibt es keinen Grund, warum Sie den genannten Betrag bekommen haben.

Auf diese Weise würden sie den Nachkommen und im Fall eines Rechtsstreites dem Gerichtshof ein Geschenk gegen ihr Urteil machen. In diesem Sinne können Sie natürlich nicht ohne weiteres davon sprechen, dass Ihnen Ihr Großvater das geschenkte Kapital gegeben hat. Die Klägerin, die die Tilgung eines Kredits verlangt, muss prinzipiell nachweisen, dass das Kapital in Form eines Kredits gewährt wurde.

Dieses trifft besonders zu, wenn der Angeklagte die Existenz einer Spende geltend macht. Vor allem die Bereitstellung eines Betrages, auch wenn es sich um einen höheren Wert handeln sollte, gibt keine rechtliche Annahme für die Gewährung eines Darlehens. Hierdurch wird jedoch nicht ausgeschlossen, dass aus den Gegebenheiten des Einzelfalls Anhaltspunkte oder gar eine konkrete Annahme für ein Kreditgeschäft, vor allem für einen durch abschließendes Handeln erklärten Kreditvertrag, entstehen können.

Der Antragsgegner hätte dann nachweisen müssen, dass das Darlehen nicht gewährt wurde, aber z.B. eine Spende geleistet wurde. Wir bitten um Verständniss, dass dieses Beratungsgremium eine eingehende und individuelle Beratung nicht ersetzt, sondern ausschliesslich dazu dienen soll, eine erste grobe Beurteilung Ihres rechtlichen Problems durch einen Anwalt zu erwirken.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum