Vertrag für Privatdarlehen

Personaldarlehensvertrag

der Darlehensvertrag ist ebenfalls ein gewöhnlicher Vertrag. Bei Verträgen, die ein Privatdarlehen zum Gegenstand haben, muss der Vertrag schriftlich abgeschlossen werden. Einer der beiden Formen des Kreditvertrags. Über das Internet oder über die lokale Filialbank ist es möglich, dass ein Angebot für ein Darlehen oder für ein Darlehen leicht angefordert werden kann.

Persönliche Darlehen: Vertrauen, sieh mal, wer da ist!

Ist Ihr bester Partner in Zahlungsschwierigkeiten, braucht Ihre Tocher ein Neuwagen oder Ihre Großmutter will ein Altersheim unter der südlichen Sonneneinstrahlung erstehen. Es ist natürlich lobenswert, einem Bekannten, der rasch und unkompliziert um Spenden bittet, zu helfen.

Natürlich braucht man keinen Vertrag - es ist eine Frage der Ehre, schließlich kennen Sie sich seit dem Sandkasten. Aus Freundschaftsgründen sollten Privatkredite nur mit einem Vertrag gewährt werden. Darüber hinaus zeigt eine Emnid Umfrage aus dem Jahr 2011, dass nur etwa die Hälfe derjenigen, die im privaten Bereich Kredite vergeben haben, das Kapital fristgerecht und ohne Probleme zurückbekommen haben.

Welche Inhalte gehören in einen Vertrag? Im Rahmen eines Vertrages sind die Vertragsparteien, die Kredithöhe, die Auszahlung, das Rückzahlungsdatum und die zu zahlenden Zinszahlungen optimal festgelegt. Die Verzinsung ist abhängig von der Kredithöhe. Ist der Betrag höher als der Geschenkbetrag von 20.000 EUR, sollte ein Marktzinssatz festgelegt werden.

Wurden jedoch Zinszahlungen beschlossen, müssen diese vom Anleger erstattet werden. Auch wenn das Kredit vorzeitig getilgt wird, werden diese zu versteuernden Zinszahlungen bis zum vertraglichen Ende des Kredits fällig. Im schlimmsten Falle, wenn das Kapital trotz sorgfältig vorbereiteter Aufträge nicht zurückbezahlt werden kann, ist das Problem groß.

Damit Sie in diesem "schlimmsten Fall" Ihre Freunde und Ihr Budget schonen, ist es in manchen Fällen sinnvoll, Abschlagszahlungen zu tätigen, anstatt den Rechtsanwalt oder Mahnungen zu drängen.

Wie man einen Kreditvertrag aufstellt

488 ff. BGB regeln die Rechtsgrundlage für einen Kreditvertrag und dessen Inhalte. Dieser Vertrag kommt zustande, wenn sich der Kreditgeber dazu bereit erklärt, dem Kreditgeber einen gewissen Betrag zur Verfuegung zu stellen. 2. Der Vertrag über ein Privatdarlehen bedarf der schriftlichen Form.

Das Schriftformerfordernis ist auch dann ausreichend, wenn die Vertragsparteien den Auftrag und die Abnahme gesondert unterzeichnen. Der Kreditbetrag ist als Nettowert anzugeben, d.h. ohne die vom Kreditnehmer zu entrichtenden Zinszahlungen und ohne Disagio. Die Darlehensnehmerin hat das Recht, vorzeitige Einzahlungen zu leisten, die auf die Verzinsung und die Kapitalforderung anrechenbar sind.

Ist eine Frist von z.B. einem oder drei Monaten vereinbart, hat der Kreditnehmer die bis dahin aufgelaufenen Zinszahlungen zurückzuzahlen. Um den Kreditgeber zu sichern, ist es ratsam, Absprachen über eventuelle Sicherheit zu machen. Die Übertragung des Eigentums an Objekten (Autos, Mobiliar, Wertsachen), die Abtretung von Forderungen sowie eine Grundpfandrecht ist vorstellbar, was jedoch einen beträchtlichen Mehraufwand für Privatkredite mit sich bringt, da dies vom Grundbuchamt durchgeführt werden muss.

Ein letzter Vertragspunkt ist darauf hinzuweisen, dass keine mündliche Nebenabrede besteht und dass Veränderungen und Zusätze der Textform unterliegen. Im Übrigen ist der Ort des Gerichtsstandes und der Erfüllung des Vertrags ausdrücklich anzugeben.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum