Was ist ein Studienkredit

Das ist ein Studentendarlehen

Studentenkredite sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Was für Darlehen und Kredite stehen Ihnen für die Studienfinanzierung zur Verfügung, was genau ist ein Studienkredit? Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen. Mit einem Studienkredit kann die finanzielle Grundlage für ein erfolgreiches Studium geschaffen werden. - Rund fünf Prozent aller Studierenden in Deutschland nutzen einen Studienkredit.

Studiendarlehen | Studentenfinanzierung durch Geldanleihen

Folgerichtig: Schon kurz vor der Prüfung müssen die Studenten etwas zu sich nehmen, etwas zu sich nehmen und bezahlen. Studentische Tätigkeiten sind eine gute Möglichkeit, Ihr Studium zu finanzieren, können aber Ihre Studienzeiten unnötigerweise ausdehnen. Vor allem in der Endphase des Studiengangs bevorzugen es manche, sich auf die Abschlussprüfungen zu beschränken. Der Studienkredit ist die richtige Wahl. Der Studienkredit funktioniert wie das BAföG.

Sie erhalten zwischen 200 und 800 Euros pro Monat. Im Übrigen nicht nur in den höheren Fachsemestern, sondern bis zu zehn, in einigen Fällen auch bis zu 14 Jahren. Das Studentendarlehen beruht auf einem Arbeitsvertrag und fungiert grundsätzlich als vollwertiges Darlehen. Mit vier bis sechs Prozentpunkten liegen die Zinssätze für Studentendarlehen jedoch signifikant unter denen für konventionelle Konsumentenkredite.

Manche legen das maximale Finanzierungsalter auf 30 Jahre fest, andere auf 30 Jahre, und auch der Rückzahlungszeitpunkt variiert: Einige Institute wollen den Studienkredit bereits nach einem Halbjahr zurückzahlen, andere nach zwei Jahren. Weil die Kreditanstalten aber vor allem auf der Einhaltung der vertraglichen Bedingungen beharren, sollten Sie als Darlehensnehmer bestrebt sein, schnell zu lernen und möglichst sofort das Thema zu ändern.

ist eine staatseigene Bankengruppe, die mit ihren Darlehen vor allem Studienprogramme und Ausbildung finanzieren. Sie sind damit nach BAföG und Teilzeitbeschäftigung wohl das am meisten eingesetzte Mittel zur Finanzierung des Studiums. Gründe hierfür sind die günstige Zinskondition (3,16% per 1. Januar 2013) und das maximale Alter für die Subvention (44 Jahre).

Aufgrund der ständigen Marktschwankungen sollten Sie bei Notwendigkeit die Bedingungen verschiedener Provider gegenüberstellen. Die KfW bezahlt Ihnen bei Bedarf zwischen 100 und 650 EUR, bis zu einer Gesamtsumme von 54.600 EUR (Stand Okt. 2013). Neben dem Bildungsdarlehen bezahlt die KfW auch, wenn Sie einen einmaligen höheren Betrag benötigen, z.B. für einen neuen Rechner, einen Auslandflug.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum